Können nicht klagen

Während es in einigen Teilen Deutschland nass und bedrohlich wurde, konnten wir hier im Nordwesten nicht über das Wetter am Wochenende klagen.  Freitag war es richtig schön, Samstag ging die Temperatur dann wieder in den Keller und der Himmel war zugezogen. Dafür war es Sonntag wieder recht schön und das ganze Wochenende hat es nicht geregnet.

Wir haben deshalb am Wochenende oft Sonne getankt, gechillt und die Jungs haben auch viel getobt.

Sonntag

Haben aber auch immer die Nachrichten geschaut und hoffen für die betroffenen Gebiete das es bald ein Ende hat!

Der Ernie hält mich in der letzten Zeit auch gut auf Trab. Wenn er nicht spielt, Schmuseeinheiten einfordert oder schläft hat er nur Unfug im Kopf. Naja, für mich ist es Unfug, für ihn ist es wichtige Revierarbeit ;)

Wir wünschen euch einen guten Start in die neue Woche :)

Ähnliche Beiträge

14 Responses to Können nicht klagen

  1. Nina sagt:

    Bei uns ist es auch sehr schön seit letzter Woche. Nur die Allergie, die nun mit dem schönen Wetter auch wieder an meine „Türe geklopft“ hat, nervt mich zur Zeit. Aber zum Glück hat es gestern geregnet, jetzt geht es wieder besser :).

    • Marlene sagt:

      Ich habe sonst auch mit Niesen zu tun, im Moment geht das alles noch. Aber ich habe die Befürchtung, dass es sich bei mir verlagert und ich deshalb es oft mit den Bronchien habe (durch die Erkältung im Winter).

      LG
      Marlene

  2. Petra L. sagt:

    <3 Hallo,wir wünschen euch einen schönen Wochenstart …mit viel Sonnenschein und guter Laune :heart:

    Viele liebe Grüße senden die wilden 5,5

    • Felix, Shadow und Ernie sagt:

      Sonne lässt sich ab und wann mal zeigen, aber leider ist es wieder ziemlich abgefrischt. Aber wir wollen nicht klagen. ;)

      Stumper
      Felix, Shadow und Ernie

  3. *lach* das kenne ich … wenn Humboldt nicht schläft, hat er nur Blödsinn im Hirn. Also so dummpupsig wie der war kein anderer Orienaut als er klein war :mrgreen:

    Die Fotos sind cool. Auf dem einen sieht es so aus als würde Shadow Ernie erwürgen wollen *ggg*

    • Felix, Shadow und Ernie sagt:

      Wenn die Ernie und Shadow ihre tobe-Minuten haben, dann geht es hier rund :mrgreen:

      Stumper
      Felix, Shadow und Ernie

  4. Michaela sagt:

    Hallo ihr Lieben ;) bei euch schauts ja wirklich fast schon frühsommerlich aus :top: Bei uns versucht sich die Sonne gerade ein ganz klein bisselchen zu zeigen :curious: sie ist noch sehr schüchtern :mad: aber alles besser als Regen. Auch wir drücken den Leuten und Tieren in den noch gefährdeten Gebieten ganz fest die Daumen, dass dieses Hochwasser bald vorbei ist.

    Und zu Ernie :/ gibt es so ein Katzenkindererziehungsheim :mad: ich glaube da könnten wir Ernie, Sirius und unseren Yankee mal hinschicken. Ich glaube die Youngsters haben mehr Blödsinn im Kopf als unseren ganzen „erwachsenen“ Katzen zusammen … obwohl wenn ich so überlege – werden Katzen erwachsen :lol: Was solls unser Leben mit Katzen ist halt immer spannend und abwechslungsreich :lol: :lol:

    VlG Michaela

    • Felix, Shadow und Ernie sagt:

      Bei uns ist es nun seit über einer Woche nur noch schön. Ab und wann einmal etwas bewölkt, abends frischt es gut ab, ansonsten können wir wirklich nicht klagen.

      Bei euch hat es nun ja wieder geregnet, dabei könnt ihr das nun wirklich gar nicht gebrauchen :/

      Kittenerziehungsheim … neee, dann müssten die Dosis sich ja von ihrem Schmuser Ernie trennen und das geht ja auch nicht. :cool:

      Stumper
      Felix, Shadow und Ernie

  5. An der Ostsee war es auch gut – zwar nicht schön, aber zumindest trocken ;) Die armen Felllosen und Tiere, die vom Hochwasser bedroht sind, wir hoffen, dass sich die Lage bald entspannt und das Wasser zurückgeht :shock:
    Eine schöen Woche für alle!
    Schnurrer :engel: und :evil:

    • felix, Shadow und Ernie sagt:

      Ja, wir hier im Norden/Nordwesten und Nordost haben echt Glück.
      Leider kommt ja erst der richtige Schaden zum Vorschein, wenn das Wasser weg geht. Wenn es nicht durch die Kraft beschädigt wurde, dann ist es durch den Schlamm unbrauchbar geworden :(

      Wir hoffen auch, dass es ganz schnell vorbei geht

      Stumper
      Felix, Shadow und Ernie

  6. Emma sagt:

    Unfug *tz* Der Ernie macht doch keinen Unfug! *sicherbin* :cool:

    • Ernie sagt:

      Du hast es ganz richtig erkannt liebe Emma <3 *nasenstumper*

      Weiß gar nicht, weshalb Dosinchen manchmal die Augen verdreht. Was hängt die auch so einen empfindlichen Vorhang in die Küche – außerdem sah es zusammen gerafft durch den Quer-Ziehfaden gar nicht mal so übel aus *find*

      Und die Kratzer in den Tapeten dienen mir als neue Anhaltspunkte, dass dort ein Flattervieh seinen Landeplatz hat(te) :roll:

      Aber Sonntag bekamen die Dosis Schnappatmungen :] da ich das olle Flattervieh nicht bekam, musste ich ja meine Energie anderweitig los werden und wollte mich an der Tür zu dem Zugstop-Teil oder wie die Menschheit das nennt hoch klettern :cool:

      Ich finde das sind wichtige Reviertätigkeiten und sollten nicht unterschätzt werden. :top:

      Stumper
      Ernie

  7. Christina sagt:

    Oh – unglaubliche 22° C, davon konnten wir hier nur träumen… :cry:
    Aber ich will mich nicht beklagen, wir hatten es kühl und regnerisch – aber kein ‚Land unter‘ wie weiter im Süden und Osten.
    Die nächsten Tage soll es auch hier schön und warm werden – und auch in den Überschwemmungsgebieten lassen die Regenfälle hoffentlich nach.

    Liebe Grüße von Christina

    • Marlene sagt:

      Samstag war es hier auch dann auch wieder recht mit der Temperatur runter gegangen, dafür trocken und Sonntag wieder bessern. Seitdem gehen die Temperaturen stets etwas höher. Aber wir wollen uns nicht beklagen, denn in anderen Teilen bangen die Leute um ihre Existenz sowie sie ihr Hab & Gut verlieren. Da ist die Kühle eher das kleinste Übel. ;)

      LG
      Marlene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.