Das Urlaubsende naht

….. und mir geht es wieder gut.

Ich habe so gut mit gearbeitet und heute wurde die letzte Tablette eingeworfen *huhuuu* Ich habe sie die ganzen Tage ohne Gezicke genommen *stolzbin* Meine Brust sieht wieder gut aus. Salbe haben wir noch etwas und das wird bis zum letzten Klecks aufgetragen. Ich bin es ja gewohnt, diese Dreieckstücher zu tragen (vielleicht sollte ich bei der Anzahl einmal eine Modenschau machen *kicher*) und das war mit der aufgetragenen Creme sehr hilfreich, denn so konnte ich die nicht so schnell wieder abschlecken *flöt*

Im Moment muffel ich ein wenig, denn Dosinchen war gestern jagen und hat ein Kissen mit Baldrinanwurzeln erzwingen können, welchen ich nun platt knutsche *flöt*

Ab Montag muss Dosinchen wieder Leckerlis verdienen gehen und wir geniessen die letzten Tage.  Dosinchen wartet darauf, ihren neuen Wagen vom Händler abholen zu können, denn dieser sei lt. Händleraussage vom letzten Freitag unterwegs.  Der wird zwar in Deutschland gebaut, jedoch dauert das wohl alles so seine Zeit oder er bekommt ne Deutschlandtour *g* Naja, eigentlich dachte Dosinchen, dass sie mit dem Neuen zur Arbeit töffeln kann, jedoch kann sie dann noch mit ihrem jetzigen TöffTöff –  dem Vorgangsmodell – die letzten Touren genießen.  Sie gibt diesen mit einem tränenden Augen ab, denn er war ihr ein sehr treuer Gefährte.  Mir ist das eher schnuppe, denn sie fährt mich damit immer zu Tante Weißkittel *seufz*

Nun werde ich mir noch die Fellspitzen von der Sonne kitzeln lassen und auch ein oder zwei Schmuseeinheiten einfordern *zwinker*

3 Responses to Das Urlaubsende naht

  1. Schnurrr liebster Freund, katz was haben wir da eben gelesen? Wir wähnten Dich in der Sommerfrische und stattdessen gabst Du Grund zur Sorge *kopfschüttel. Man, da sind wir aber froh, dass Deine Sklaven Dich gleich zum Weißkittel geschleppt haben. Gut, dass Du auch brav mitgearbeitet hast. So einen Putzzwang kenne ich *kicher. Ich bekomme ja auch jeden Tag eine Tablette dagegen (oder dafür *kicher). Du fährst nicht gerne Auto? Warum – weil es so brummt – oder? Das macht doch nix – Autofahren ist herrlich, solange ich bei Frauchen auf dem Schoss sitze. In den doofen Transporter, da gehe ich auch nicht rein und wenn, dann mache ich richtig Randale *grins.

    Wir sind sehr froh, dass es Dir wieder besser geht.

    Dicke Nasenschubserchen von Filou

    und natürlich von Bandit

  2. Maunzerle, lieber Felix!Wir maunzen vor Glück, dass es Dir wieder besser geht! Freuen uns ja so! Unsere Dosi war gestern auch jagen und hat uns ein neues Spielzeug mitgebracht (siehe Blog). Wünschen Euch noch ein tolles Urlaubswochenende! Viele Umpfotelungen, Deine Freundinnen Kimba & Enja :-)

  3. Manon sagt:

    Schnurr Felix,
    toll, dass die Tabletten und die Salbe so gut geholfen und du so ein lieber Patient warst. Deine Dosinchen könnte ruhig mal ein Foto von dir und deinem Tuch machen. Das steht dir bestimmt vorzüglich.
    Dein Dosinchen muss ja eine ganz Liebe sein, wenn du es schon 10 Jahre mit ihr ausgehalten hast. *grins* Ich gratuliere euch zum Jubiläum.
    Mir sind Autos auch egal, aber Frauchen kann verstehen, dass dein Dosinchen etwas enttäuscht ist. Frau freut sich doch, wenn sie sich einen neuen Wagen kauft und will nicht ewig warten. Wir drücken die Daumen und Pfoten, dass er bald geliefert wird.
    Deine Manon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...