Archive von Kategorie: Shadow

Tempolimit am Schnurrblogring

Der Finni bedankt sich sehr für die Glückmaunzer :kuss:
Die richtige Partysause haben wir nicht gemacht, denn es war am Wochenende schönes Wetter und doch ein wenig zu warm dafür.

Der Monti hatte zum Geburtstag eine Spielbahn bekommen, der Finni ist immer ganz toll damit am Trainieren. Deshalb hat er eine Erweiterung der Spielbahn bekommen und spielt da auch gerne mit.  Wir haben somit einen eigenen Schnurrblogring :mrgreen:

Der Shadow hat sein Stinkekissen darin abgelegt und deshalb ist der Finni etwas abgelenkt. =)
Shadow achtet nämlich darauf, dass das Tempo eingehalten wird … mehr oder weniger ;)
Tempolimit am Schnurrblogring #Shadow

Die Bahn ist nun ganz schön groß geworden.  Frauli ist noch nicht ganz sicher, ob sie diese noch etwas verkleinert, damit Finni bessere und schneller Runden machen kann.
Erst einmal bleibt es so, denn so kann Frauli auch Abwechslung in die Bahn bringen ;)

Schnurrblogring

Herrli hat Mittags den Grill angeworfen. Er war einkaufen gefahren ohne zuvor zu Frühstücken … somit lag reichlich was auf dem Grill … nicht nur Fleisch, denn unsere Menschheit liebt gegrilltes Gemüse :)

Ernie geht es immer besser, er muss nach wie vor noch ein Medikament nehmen. Das Zeug muss ziemlich bitter sein, denn dann sabbert er danach. :x   Jedoch gibt es danach einen Snack, damit er den Geschmack etwas neutralisieren kann ;)

Wie Ernie krank wurde hatte Frauli direkt weißes Streu gekauft, damit sie immer kontrollieren konnte ob noch Blut im Urin ist. Dieses Streu raubt ihr inzwischen den letzten Nerv und uns auch … so oft wie Frauli hier nun über den Tag mit dem Besen rum rennt ist schon Wahnsinn. =)   Extrem teuer war das Streu, staubt wie irre, fliegt durchs halbe Revier und dabei ist es nur in einem unserer Kistchen :neutral:   Somit sieht Frauli es positiv, denn wenn alle unsere Kistchen damit gefüllt worden wäre hätten wir bestimmt Dünen im Revier  :D

Somit achtet Shadow wahrscheinlich nicht nur auf das Tempo sondern auch ob Streu in der Bahn lande. Schließlich würde es das Tempo des Leuchtballes komplett ausbremsen :nerd:

Wir wünschen euch eine gute Nacht und lesen uns morgen wieder :)

Nicht Ärgern, nur Warten

Dem Finni war heute morgen kurz sehr langweilig, denn es war kein Ernie zum Ärgern da. :cool:
Ernie und Shadow waren nämlich mit Frauli on Tour. Somit hieß es für Finni, dass er warten musste =)

Nicht Ärgern, nur Warten #Finni
Kaum gefrühstückt ging es für die Zwei auch ab in die Transporter und zack wurden sie durch die Gegend geschaukelt. :horror:
Hier sind die zwei schon für den Rückweg in der Schaukelkiste platziert.

Transport mit Ernie u. Shadow auf dem Rückweg
Die Zwei hatten ihren Jahrescheck beim Doc, sehen und gesehen werden ;)
Es war für die Zwei alles iO, der Doc hatte nichts zu meckern und Ernie hat sogar etwas abgenommen :]
Wie die Zwei nach ihrem kurzen Ausflug wieder im heimischen Revier angekommen sind waren auch Monti und Finni erleichtert.
Da Shadow und Ernie so brav waren, sich ganz toll beim Doc benommen haben, gab es für uns alle Schleckpaste. Dabei war es noch fast 11 Std. bis zu eigentlichen Schleckpastenzeit hin :]
Wenn es nach Finni geht dürfen die Zwei nun täglich einen Ausflug machen :D

Aus Solidarität hatte auch Frauli heute einen Termin beim Zahnarzt zum Check.  Zum Glück hatte auch ihr Zahndoc hatte nichts zu meckern. :top:
Frauli war sehr erleichtert, denn jedes Mal geht sie mit Gedanken hin, dass der Doc sich die Hände wie ein Automechaniker ins Gesicht schlägt und murmelt „oh hauahaua, dass wird teuer“   :x

Ansonsten haben wir den Tag eher faul mit der Menschheit verbracht, außer Herrli, denn der fummelt im Garten rum,
Ab Nachmittags durften wir nicht mehr so raus, denn es windelte und es sonst auf die Augen geht =)

Morgen hat Frauli seit langem wieder einen Friseurtermin, den letzten Termin hatte sie vor Wochen abgesagt, da sie einen Negativtest benötigt hätte. Das klappte zum einen wegen der 24 Stunden Gültigkeit nicht so gut und wäre sonst zu stressig nach dem Office geworden und Frauli mag für so etwas keinen Stress ;)

Habt ihr ne Idee für uns welchen Unfug während ihres Friseurtermin machen könnten? :nerd: :cool:

Platte Flunder ohne Kühlung

Heute haben wir Shadow platt wie eine Flunder angetroffen, was nicht nur an dem heutigen Montag liegt sondern zum Teil auch an dem sommerlichen Wetter. :cool:
Platte Flunder ohne Kühlung

Wir wollen uns gar nicht beklagen denn das Wetter ist so aktuell noch gut erträglich. Dann schließlich sah es ja längere Zeit so aus als ob der Sommer gar nicht in den Startlöchern steht. :]

Wir haben uns heute alle kühlere Plätze gesucht, den Frauli die hat vergessen Herrli zu fragen wo die Kühlbettchen sind … an alles muss katz selber denken. :neutral:

Wie kühlt ihr euch ab oder sind eure Kühlbettchen nicht versteckt? :)

Sonnige Zeiten mit seltenen Gast

Aktuell ist der Sommer wohl da, denn es ist bei uns hier seit Tagen richtig sonnig und warm.
Es ist noch eine angenehme Wärme und katz kann es draußen gut aushalten.
Sonnige Zeiten mit seltenen Gast
Frauli macht nun immer Mittagszeit mit uns draußen und wenn es uns zu warm wird, dann verkrümeln wir uns nach drinnen.

Fraulis Handgelenkt schmerzt noch immer, mal mehr mal weniger stark. Dann denkt sie es wird besser und zack bei einer alltäglichen Tätigkeit zeigt ihr das Gelenk noch die rote Karte. Schusseligkeit muss halt länger weh tun, damit Mensch auch einen Lerneffekt daraus ziehen kann :nerd:

Dann hat Frauli heute im Garten einen tollen Gartenbewohner angetroffen, eine Tigernacktschnecke. :]
Ok, es gibt schöner Tierchen, so wie zum Beispiel Katzen  :D

Bei dem seltenen Gast handelt es sich um eine Tigernacktschnecke

In den letzten ein zwei Jahren hatten sie und Herrli immer mal geschaut ob welche auch bei uns sind und es waren immer nur die gefräßigen Nacktschnecken, welche vor zwei Jahren einmal tolle Blumen in einem Topf weg gemampft haben =)   Die Tigernacktschnecken sind dagegen eher die nützlichen Nackis, denn sie futtern tote Insekten, Algen und nun haltet euch fest -> die Eier der anderen Nacktschnecken und greifen andere Nacktschnecken sogar mal an und töten sie.

Frauli hat dann alles stehen lassen ,denn sie wollte diesen seltenen Gast nicht verscheuchen. ;)

Und bei euch so, auch dauerhaft tolles Wetter?
Frauli ist unsicher ob sie unsere Kühlbettchen schon hin legt, jedenfalls das Große und dann denkt sie sich was soll sie erst im Hochsommer hinlegen ;)

Dankeschnurrer von Monti

Monti maunzt vielen schnurrigen Dank für die lieben Glücksmaunzer auf allen Kanälen :kuss: :herz:

Tolle Geschenke gab es für Monti, der Finni hat direkt alles beschlagnahmt :confused:
Die tolle Flitzebahn ist wirklich toll :top:   und das Fummelteil mit dem schwierigsten Level3 … hmmm, für uns locker aus der Pfote zu lösen :cool:
Naja, ist auch eigentlich für Stöckchenholer =)

Dankeschnurrer von Monti mit Geschenke

Weshalb die Bahn im Inneren so anziehend ist, Frauli ist noch am rätseln :D

Natürlich flogen Gutties, denn es gab Trockensnacks in Huhn , denn die mag der Monti besonders gerne :p
So richtig krachen lassen konnten wir es dann doch nicht, denn Frauli hatte ein wirkliches HandiCap :cool:   Deshalb sind wir erst skpetisch gewesen, ob die Menge der Gutties für die Partystimmung oder wegen dem Handicap flogen – dann war es uns egal, denn es schmeckte  :D

Tja, in halbe Nacht von Donnerstag auf Freitag hat Frauli in der Klinik verbracht, irgendwie spitze sich die Lage bzw. die Schwellung am Gelenk zu. Dort hieß es dann: Warten … Röntgen … Warten …  und irgendwann Entwarnung, dass zum Glück nichts gebrochen sei und sie kam mit bubiblauen Handgelenk wieder heim, bissel später und sie hätte Brötchen mitbringen können :D

Frauli in der Klinik, HandiCap
Welch ein Glück auch für uns das nichts gebrochen ist, denn seit Freitag dauerte hier alles gefühlt länger … unser Frühstück, Schleckpaste öffnen, ach irgendwie gestaltete sich schwieriger  =)
Samstag durfte der Verband ab, jedoch nach wie vor nerven melden wir uns sicherheitshalber 15 Minuten eher wenn wir etwas wollen, schließlich dauert es noch ;)   Nun hat sie eine Bandage, welche sie aber nicht immer tragen muss und von Tag zu Tag wird es besser . :]

Wusstet ihr, dass Menschen die Farbe wechseln können?

Morgen werden wir uns  vermutlich nicht melden, denn der Finni muss zum Doc, da hat Frauli kurzfristig einen Termin bekommen, denn die Zauberkralle muss geschnitten und das kann Frauli nicht selber machen, da der Finni bei ihr immer so in Bewegung ist. :cool:   Danach muss Frauli sich bei Finni erst wieder einschleimen und dann ihr Gelenk noch etwas schonen.

Es gibt da so Tage

Was sollen wir maunzen, es gibt da nämlich so Tage um einfach im Bett zu bleiben,
heute ist einer davon.

Es gibt da so Tage um im Bett zu liegen #Shadow

Es regnet und regnet und ach ja, es regnet heute :-(
Falls einer von euch einen regentanz macht, dann bitte aufhören damit …

Und bei euch, schwimmen die Fischen schon auf Augenhöhe?

Kommt Zeit, kommt Schnurrbericht

Sicherlich habt ihr uns die letzten Tage vermisst. :oups:
Wir waren nicht faul oder so, jedoch die Zeit war knapp. Ok ertappt … gelogen, gestern waren wir doch irgendwie nur faul  :cool:
Dafür bekommt ihr nun einen Bericht was so die letzten Tage bei uns so los war.

Am Donnerstag hatte Frauli etwas wenig Zeit, denn zum einen hat Shadow seinen Wohlfühltermin bei Tante Sigrid gehabt.
Am Anfang hatte Shadow erst keine Lust, dann hat er sich der Behandlung ergeben und zum Schluss war er total chillig mit lockerer Pfote  :D
Tante Sigrid war sehr zufrieden mit Shadow und in fünf Wochen muss er noch einmal hin. Ihr merkt schon, die Folgetermine werden immer in weiteren Abständen gemacht. :top:

Shadow chillig beim Wohlfühltermin

Dann hatte sich Frauli kurz entschlossen am Freitag mal wieder ins Büro zu fahren.
Deshalb musst sie nach Shadows Termin noch einkaufen, da ja ein langes Wochenende ansteht, duschen und noch ein bissel etwas fertig machen und dann ging es für uns ab ins Körbchen.  :zzz:

Freitag nach dem Büro wollte Frauli später noch etwas schreiben, jedoch war sie immer wieder eingedöst.  Sie ist wohl die Fahrt nicht mehr gewohnt (OT Herrli, unser Schlauschlumpf) =)

Und Samstag haben Frauli und Herrli so was von verpennt,  Ernie hat dann Herrli einmal in der Früh geweckt, da er ein Hüngerchen verspürte, danach hat Herrli sich wieder hin gehauen … wie so junge Hüpfer nach der Discotour :D :cool:    Frauli hatte ja durch ihre müden Phasen vergessen sich einen Wecker zu stellen. :neutral:

Da wir noch verspätet ein bissel Hausarbeit machen mussten haben wir Jungs die Altpapier-Entsorgung übernommen, wir helfen ja gerne :]
Die Jungs helfen gerne bei der Altpapier-Entsorgung

Gestern hatte der Ernie dann eine Traurigkeit verspürt, denn sein Fußballverein Werder Bremen ist verdient in die zweite Liga abgestiegen.
Hier ist aufgrund der Nähe zu Bremen schon das Werder Fan Gebiet und Ernie ist in der Nähe von Bremen geboren worden, deshalb sind das Ernies Werder Jungs.
Frauli hatte Ernie getröstet und selbst wie Herrli mit dem Abendessen lockte konnte Ernie sich nicht aufraffen =)

Kommt Zeit, kommt Schnurrbericht # Ernies Werder Jungs sind abgestiegen

Heute haben wir uns alle, einschließlich der Menschheit dem Wetter angepasst. Wir haben ein sozumaunzen ein Tief gehabt, eine tiefe chillige Phase.
Monti chillig

Und wie waren eure Tage auch so, auch immer was los gewesen?
Startet gut in die neue Woche, mit einem entspannten Montag :]