Winteridylle

Nachdem ich bereits auf vielen Blog winterliche Fotos bestaunen konnte, möchte ich euch nicht vorenthalten, wie es bei uns im Ort aussieht.  Hier nur einige Bilder meiner Fototour ;)

Natürlich bin ich aus unserer Siedlung gestartet ;) Da ich ihn einem Fehnort wohnte, zieht sich hier durch Augustfehn ein Kanal. Hier muss ich nur die Straße runter bis zur Brücke laufen, denn ich wohne irgendwie direkt im Zentrum. Der Kanalblick ist immer toll :]
Winteridylle

Hier dann nun einen Katzensprung und ich bin auf dem Eisenhüttenplatz (ehemaliges Stahlwerksgelände, nun eine Art Marktplatz) und auch am Bahnhof.  Solch einen Stern wie ihr ihn hier am Turm seht, wurde im letzten oder vorletzten Jahr während der Adventszeit aus luftiger Höhe geklaut :shock:
Winter 2010/2011 - Eisenhüttenplatz u. Bahnhof
Da ich ja schon über den Schranken war, bin ich noch zur nächsten Brücke gelaufen, denn dort sieht man besser wie der Kanal sich durch den Ort zieht ;-)
Winter 2010/2011 - Augustfehn Kanal
Und wie es sich für einen Kanal gehört, leben dort massig Enten ;-) Da muss man als Autofahrer aufpassen und schon mal anhalten, denn die laufen ab und wann schon mal einfach so über die Straße :cool:

Winter 2010/2011 - Augustfehn Kanal Enten
Wir wünschen euch einen schönen vierten Advent und startet gut in die Weihnachtswoche :)

11 Responses to Winteridylle

  1. Fusselkatze sagt:

    …einfach nur schön dieser winter… :top:

    finden zumindest die fusselkatzen und wünschen frohe weihnachten!

  2. Sylvia sagt:

    Die Bilder sind sehr schön!
    Aber bei euch ist ja wirklich viel weniger Schnee als hier bei uns.
    Sei froh! ;-)
    Liebe Grüße,
    Sylvia

  3. Renate sagt:

    Wunderschön eingefangen, liebe Marlene. So ähnlich sah es bei uns auch aus. Leider ist die weiße Pracht wieder weggeschmolzen. Aber der Winter hat ja gerade begonnen. Und übermorgen soll es auch wieder schneien. Leise rieselnder Schnee am Heiligen Abend – das fände ich schön. Hatten wir seit Jahren nicht mehr.

    Herzliche Grüße
    Renate

  4. Hallo Marlene,

    ich finde Du wohnst in einer wunderschönen Gegend ~ irgendwie so richtig verträumt ~ allein der Kanal *neidisch guck* finde ich sehr toll.
    Es sind sehr schöne Fotos.
    Werde morgen auch mal eine Tour durch die NW Stadt starten ~ dann komme dann auch am Haus von Freddy Sahin-Scholl vorbei.

    LG
    Kathrin

  5. pashieno sagt:

    Eine schöne Wanderung durch den Schnee :). Bei uns taut der Schnee bereits wieder – aber ehrlich gesagt hatten wir heuer auch schon genügend…

    Die Enten finde ich einfach klasse :top:

    • Marlene sagt:

      Wanderung ist gut :-))
      Knapp über eine halbe Stunde war ich nur unterwegs .. wohne ziemlich im Zentrum.

      Die Enten haben schon etwas … da man weiß, dass sie da am Kanal laufen, achtet man schon drauf. Was mich manchmal nur ziemlich ärgert ist, dass Ortkundige oft rasant fahren und einige auch einfach auf den Grünstreifen/Rasen beim Kanal parken und dann ohne nachzudenken darauf fahren :/

      LG
      Marlene

  6. Was für wunderschöne Winterbilder. Ich will sehen, dass ich morgen mal eine kleine Winter-Foto-Tour starte. Seit heute Nachmittag schneit es schon wieder so wundervoll.

    Deine kleine Bilderreise habe ich sehr genossen. Hübsch ist es bei euch :top:

    • Marlene sagt:

      Uns gefällt es auch hier :]

      Ich beneide dich ja irgendwie, denn du hast schon Urlaub *neid* Aber du hast es dir auch schon verdient :smile:

      LG
      Marlene

  7. Malina sagt:

    Ach, sind das aber tolle Fotos. Schön!

    LG
    Malina!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...