Valentinstag

Heute ist Valentinstag, da gibt es dann Geschenke – so haben wir es gehört. Habt ihr Geschenke bekommen? Wir nicht!  Valentinstag muss somit eine Tag für einen Valentin sein.

Valentinstag
Den ganzen Tag haben wir abwechselnd immer wieder geschaut ob sich hier ne fremde Type ins Revier geschummelt hat. Wir haben nichts und niemanden gesehen oder erschnuppern können. :neutral:

Frauli hat uns aufgeklärt, dass es sich hierzulande um einen kommerziellen Tag mit vielen Herzchen handelt und viel Süßkram sowie Blumen verschenkt wird.  Da wurde uns klar weshalb wir nichts geschenkt bekommen haben, denn Süßkram ist nichts für uns und mit Blumen haben wir es nicht so. =)

Kräftig durch geknuddelt wurden wir, so wie jeden Tag ;)

Wir haben sozumaunzen jeden Tag Valentinstag und deshalb brauchen wir den am 14.02 nicht extra damit Frauli und auch Herrli uns zeigen wie lieb sie uns haben :heart:

Bei euch ist bestimmt auch jeder Tag ein Valentinstag oder gab es etwas besonderes … vielleicht ein Guttie mehr oder gar eine extra Portion Thunfisch?

Ähnliche Beiträge

10 Responses to Valentinstag

  1. Also so einen komischen Valentin brauchen wir auch nicht extra. Wozu auch?

  2. Humbi sagt:

    Huhu,

    ist bei uns auch ein Tag wie jeder anderer. Und auch die Dosis halten von dem kommerziellen Tag nix. ;-) Die haben sich auch nix geschenkt. :-)

    LG Humbi

    • Finni sagt:

      Schnurrbidu lieber Humbi,

      ist ja auch blöd wenn man sich nur an einem Tag im Jahr mögen würde ;)
      Wir wollen das ganze Jahr lieb gehabt werden :)

      Nasenstumper
      Finni

  3. Claire und Momo meinen auch, dass jeder Tag Valentinstag ist, aber sie haben doch einige Leckerlis ohne uns genossen ! Skandalös ! Schnurren

  4. Ingrid, Amira, Luna, Tobias und Lakritze sagt:

    Wir haben am Valentinstag dem Frauli einen roten Herzluftballon geschenkt. Den musste sie zwar selber bezahlen und auch selber aufpusten. Aber der gute Wille zählt, jawoll. :idea:
    Das was Angel und Balou von Sabine erklärt bekommen haben, das finden wir seeeehr gut. Da hat sie völlig recht. Deshalb hat unser Frauli bereits sechs Mal Katzen(aus dem Tierheim, oder einfach ausgesetzte, oder vom Bauern geschenkt bekommene) bei sich aufgenommen. Die haben alles gefressen, waren immer zufrieden und sind alle zwischen 15 und 19 Jahre alt geworden.

  5. Hallo Schokokeks,
    bei uns gab es auch keine Extrawurscht. 😉
    Die Dosies meinen auch, dass jeden Tag Valentinstag ist 😻
    Schnurrer Engel und Teufel

  6. Sabine sagt:

    Wir haben gestern auch keine Gutties oder andere Geschenke bekommen, aber Fraule hat uns schon länger mal erklärt, was liebende Fraules/Herrles WIRKLICH ausmacht:
    Dass SIE uns
    in ihr Revier aufgenommen haben, vielleicht sogar aus einem Tierheim heraus oder von der Straße,
    bedingungslos lieben, ohne auf unser Aeusseres zu achten, da die wahren Werte im Inneren liegen,
    jeden Tag aufs Neue lieben und verstehen, ganz gleich, welchen Unsinn wir wieder gemacht haben,
    immer wieder genügend zum Essen geben (Dass es uns manchmal nicht schmeckt, ist eine andere Sache und eher ein Zeichen dafür, dass wir im Überfluss leben und nicht hungern muessen!),
    in ihrem Bett schlafen lassen und oft genug deshalb mit Rueckenschmerzen oder einem steifen Hals aufwachen, weil wir uns nachts zu sehr ausgestreckt haben,
    zum Doc bringen, auch wenn wir ihn nicht mögen, weil es uns nicht gut geht,
    versprochen haben, uns nicht leiden zu lassen, wenn es nicht mehr geht,
    dann in ihren Armen einschlafen – und NICHT auf dem letzten Weg alleine – lassen.

    Weiter hat uns unser Fraule erklärt, dass es noch eine andere Liebe gibt, nämlich die, dass sich unsere Fraules/Herrles nicht nur um uns sorgen, sondern auch an unsere Artgenossen und auch an die Stöckchenholer denken, die noch im Tierheim oder auf der Straße leben, und diese nach ihren Möglichkeiten und Kräften unterstützen!

    Schnurrer

    Angel und Balou

    • Finni sagt:

      Schnurrbidu lieber Angel und lieber Balou,

      das habt ihr sehr gut erklärt bekommen. Frauli nickt ganz heftig zustimmend, die hört gar nicht mehr auf. Hoffentlich bekommt sie kein Schütteltrauma :roll:

      Nasenstumper
      Finni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...