Schlagwort Archive: Notfall

Garfield sucht ein Zuhause – EILT

Bei Sylvia & der Rasselbande bin ich auf einen Beitrag aufmerksam geworden, dass der 5-jährige MC-Kater Garfield dringend ein liebevolles Zuhause sucht, da sein Frauchen im Sterben liegt.

Name: Garfield
Geschlecht: männlich/kastriert
Geburtsdatum: 5 Jahre
Farbe: Red Tabby
Status: aktuell in Karlsruhe

Garfield ist ein reinrassiger Maine Coon Kater, der bald sein Heim verliert. Sein Frauchen liegt aufgrund einer schweren Erkrankung im Sterben. Ihr letzter Wunsch ist es, dass Garfield eine tolle neue Familie findet.

Bislang wurde Garfield als Einzeltier mit Freigang gehalten. Nach Eingewöhnung wird er sicher wieder einen gesicherten Freigang fordern, was in seiner neuen Stelle gegeben sein muss.

Wir suchen für ihn einen ruhigen Platz gerne bei älteren Menschen, die viel Zeit für ihn haben.

Garfield ist gesund, kastriert, geimpft, gechippt und tätowiert (laut Angaben der Besitzerin). Er wird nach einer postiven Vorkontrolle gegen Schutzvertrag und -gebühr vermittelt.

Kontakt über uns:

Herzblut für Katzen
www.herzblut-fuer-katzen.net

herzblutteam@aol.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Silvio Fuchs
0151/ 549 262 46
02041/ 77 168 52

Susan Hülsmann
0160/ 979 54 647

Quelle:  Herzblut für Katzen – Garfield
Unter dieser Adresse könnt ihr Garfield euch auch anschauen!

Wir drücken ganz fest die Daumen, dass Garfield bald ein neues Zuhause findet. Bitte verbreitet die Nachricht, damit seinem Frauchen ihr letzter Wunsch erfüllt werden kann.

Nachtrag 28.08
Garfield ist heute auf eine Pflegestelle nach Mannheim gezogen!

es hätte so schön sein können

….aber es hat nicht sein sollen. ;`(

Viele von euch kennen durch Sylvia die Geschichte der tapferen Tiger(in), welche dringend ein neues Zuhause sucht.

Letzte Woche teilte Tigerins Pflegemutti Anna mit, dass Freitag ein Pärchen TigerIn kennenlernen wollte.  Und es sah so gut aus und sie ist auch schon umgezogen gewesen. Ach, was haben wir uns alle doch für TigerIn gefreut.

Heute kam jedoch die schlechte Nachricht, dass TigerIn wieder in die Pflegestelle einzieht. Anscheinend stört das Pärchen der Uringeruch von Tiger … HALLO!!!  – die kannten TigerIn’s Geschichte und wussten, dass sie eine Handicap-Katze ist und das sie aufgrund ihres Handicap inkontinent ist >:x. Was haben sich diese Menschen dabei gedacht, denn es war alles bekannt!!!! :flop: TigerIn haben sie nun keinen Gefallen getan, denn das hin und her geht an TigerIn bestimmt auch nicht spurlos vorbei :sad:

Ach wer weiß, vielleicht ist es ganz gut so und TigerIn ist dadurch einiges erspart geblieben  smile‚);“ src=“../wp-includes/images/smilies/whatever.gif“ alt=“smile“ />

Und nun sucht das Notfellchen TigerIn wieder nach einem neuen Revier. Sie sucht nach Dosis welche nicht den ganzen Tag außer Haus sind und für die notwendige Pflege Zeit haben. Sie möchte gerne als Einzelprinzessin gehalten werden, was vielleicht die Vermittlung etwas erschwert, jedoch ist sie ein sehr menschenbezogene kleine Diva und durch die notwendige Pflege kann sich ihr gesundheitlicher Zustand vielleicht auch bessern.

Weitere Informationen und auch TigerIn’s Geschichte  könnt ihr auf Sylvias Blog entnehmen.
Auch sind bei Sylvia die Daten für eine Kontaktaufnahme der Pflegestelle hinterlegt.

Auch habe ich rechts in der Sidebar Tigerin ein Körbchen hin gestellt und auf Sylvias Blog verlinkt. :smile:
Somit bleibt immer oben und in jedem Beitrag sichtbar, dass TigerIn ein neues Zuhause sucht ;)

Inkontinenz