Schlagwort Archive: Karton

Karton im Schnurrreich

Es war einmal ein Karton im Schnurrreich und ein Karton muss eine stets einen Kater beherbergen.
Es war einmal ein Karton

Der Karton hatte eine top Innenausstattung, tolles Raschelpapier lag drin und es konnte gut etwas darunter versteckt werden.
Ausstattung purrfect
Der Karton war sehr geräumig und bot sogar Platz für mehrere Katzen Kater
Sehr geräumig der Karton
Auch außen war der Karton sehr anziehend.
Außen auch sehr nett
Zudem bot der Karton samt Innenausstattung Schutz vor neugierigen Blicken
Neugierige Blicke werden abgewehrt

Die Katzen Kater standen Schlange um nur mal kurz im Karton verweilen zu können, denn überwiegend war dieser belegt.
Kater standen Schlange

Und wie das nun einmal in einem Schnurrreich so ist, es kann nur einen Herrscher der Kartons geben und das ist hier der Ernie-Bör
Es kann nur einen geben

Leider konnte dieser Karton nicht ewig bleiben und nach dem Karton ist vor einem neuen Karton. :nerd:
Und bei euch so, herrscht da auch jemand über die Karton?

Gemütlich-Macher

Letztens schrieb Herrli Frauli eine Nachricht, dass er im Baumarkt war und uns etwas mitgebracht hat. Frauli dachte nur ‚oha, Bohrmaschine … Schraubendreherset … Gartenhausbausatz …‘ Richtiges Kopfkino hatte Frauli, da Herrli auch sehr geheimnisvoll tat.

‚tatttaaaaah‘ und *trommelwirbel*
Ein ganz coolen kompakten Karton hat er uns mitgebracht. *hüpf*

Gemütlich-Macher
Und anscheinend wusste der Baumarkt, wer in seinem Kartons so Platz nimmt oder weshalb wurde wir das erwähnt *ghnihihi
Herrli muss nun noch jedem solch ein Karton mitbringen :o)

VIP Plätzchen

Frauli hat sich neue Treter gekauft und da war wieder einmal ein toller Karton dabei.
Dieser stand zuerst im Flur, da der Ernie Bär Kartons liebt und Stunden darin verweilen kann,  lag der Ernie alleine im Flur.  :/ Konnte unser Frauli gar nicht haben und deshalb ist der Ernie samt Karton ins Wohnzimmer umgezogen.

Er hat sogar ein VIP Plätzchen bekommen, nämlich auf der Couch =)

Eigentlich ist es eher ein VIC Plätzchen.
VIC steht nämlich für Very Important Cat :mrgreen:   und inzwischen erfreut sich dieses Plätzchen großer Beliebtheit =)

Aufgeklebtes Viereck täuscht uns nicht

Bestimmt seid ihr schon im Internet darauf gestossen, dem Hype mit Katzen und aufgeklebten Vierecke/Rechtecken (klick).

Unsere Menschheit musste das natürlich auch mit uns testen … aber wir nicht mit ihnen :roll:

Angeblich soll das Interesse schon beim Aufkleben geweckt werden… angeblich
Aufgeklebtes Viereck
Unsere Interesse sieht eher gering aus :lol:

Es folgte ein Dreieck und es schwebten Fragezeichen :mrgreen:

Angeblich sollen Katzen einen Karton ohne Wände erkennen und deshalb sich hinein setzen.
Also wirklich, wir erkennen doch einen Karton und das sind schon mal keine! :schlau:

Und ihr so?
Hat eure Menschheit auch am Boden etwas geklebt und was habt ihr gemacht?

Das Runde muss in das Eckige

Na hömma Frauli, nun werde mal nicht frech :neutral:

Das Runde muss in das Eckige

Schlechtes Zeitmanagement

Katz katz katz, Fraulis Zeitmanagement lässt im Moment zu wünschen übrig :??:
Eine Woche haben wir nichts von uns hören lassen, in Zahlen 1 ;)
Dabei ist in der letzten Woche einiges hier passiert und davon sollte auch nicht alles verschwiegen werden :cool:

Letzte Woche Freitag war der Shadow out of Revier … jaaa, Frauli hat sich ihn geschnappt, ab in die Box und zack töffelten sie in der stinkenden Blechkiste davon.
Shadow hat noch die ganze Fahrt sie zum Umdrehen überreden wollen, selbst kurz vor der Tür (Fußgänger wurde schon auf aufmerksam :lol:  ), es half nichts, er war bei unserer Tierärztin gestrandet. Seine jährliche Inspektion Check-Up-Untersuchung war fällig. Viel schlimmer, die Mädels kamen doch noch auf die Idee mal eine Blutuntersuchung zu machen :eek:
Shadow ist ja sonst ein ganz lieber beim Tierarzt, bloß dort nicht auffallen, vielleicht wird katz dann ja übersehen :cool:
Blutuntersuchung, Blutabbnahme, na was meint ihr wie er sich verhalten habe? *Tzzz* nichts hat er gemacht, nicht einmal mit der Wimper gezuckt.  :eek:
Meinte später zu uns anderen, dass er nichts anmerken lassen wollte, ganz schön raffiniert unser Shadow. Dafür ist er bei Frauli ihr kleiner privater Held :heart:

Shadow beim TA
Er bekam dann so eine komische Beinhose an ;)   Frauli meinte zu der Tierärztin, dass ginge immer so doofe ab und diese meinte zu ihr als Trick: mit einer Hand das Pfötchen am Verband festhalten und dann zieht Katz das Pfötchen selber aus dem Verband. Und wisst ihr was, dass klappte super :top:
Das Ergebnis kam am nächsten Tag und alles superduper, alle Werte sind beim Shadow ok *hüpf*  Katz, was wurde er da geknuddelt :lol:

In den Mai sind wir eigentlich ganz entspannt geschnurrt.
Keine Ahnung was der Finni gemacht hat, er wirkte den Tag recht verkatert  :cool:   Junger Hüpfer,  kann nichts ab  :lol:
müder Finni

Anfang der Woche hat dann Ernies Karton den Elchtest nicht bestanden :neutral:
Lange blieb er so liegen bis endlich das Rettungsteam anrückte ;) Die Bergungsarbeiten wurden erschwert, ein Gaffer lag mitten im Weg :roll:
Elchtest nicht bestanden
Gestern haben wir es krachen lassen, Katertag halt ;)
Berauschend war der Tag.  :mrgreen:   Weshalb erst einmal keiner mehr mit uns kuscheln wollte verstehen wir bis heute noch nicht.  :roll:
Ihr?
berauschender Katertag

Was ne Woche ;)

Ich blicke was was du nicht blickst

Was sehen meine Äuglein da  …
YEAH das Wochenende steht vor der Tür. =)

ich blicke was was du nichts siehst :D

Wir wünschen euch ein schnurriges Wochenende :kiss:

übrigens
ich blicke was was du nichts blickst‚ ist ein Zitat aus dem Film Bärenbrüder =)
Frauli liebt diesen Film, Shadow auch :lol: