dich kann ich gut riechen

 ~ aber auch nur weil unsere Maus ‚Schwips‘ eine Baldrianpatrone im Body  versteckt hat :cool: ~

dich kann ich gut riechen

30 Responses to dich kann ich gut riechen

  1. Yazoo sagt:

    Hallo ,

    habe natürlich gleich nachschauen müssen wer euer Schwips ist ;)

    8-O uuuiiiiii … das ist ja ein Riesenvieh :top: – gar kein Vergleich mit unseren Miniratzen … die wünsch ich mir auch – immerhin werde ich ja auch noch größer … da werde ich gleich dem Fraule maunzen dass sie mal das Internet durchstöbert – vielleicht gibts die Dinger ja (wieder) irgendwo.

    Schnurrer
    Yazoo

  2. Terragina sagt:

    Was für tolle Bilder und die Maus würde mir für unsere drei Fellnasen auch super gefallen. :) Hier werden die Dinge interessant, wenn ich sie mit Minzespray wieder aufpeppe. ;)

    Liebe Grüße von Kerstin

  3. Voll die Drogenmaus – nee Drogenratte. Da kann die Party abgehen :party:
    LG Engel und Teufel

  4. Ich liebe Zungenbilder, demnach gefällt mir das Letzte am Besten! :kiss: <3
    Zu süß, Euer Shadow und die Maus (Ratte) ist wirklich genial! :party:
    LG Nadine

  5. Saricat sagt:

    WOW die Maus ist der HAMMER! *schnurr*

  6. Ooooh, so ein Baldrianratz ist was feines :-)
    Wir haben auch so ein Riesenteil … allerdings riecht es leider nicht mehr wirklich nach Baldrian und somit ist das Interesse daran mittlerweile stark gesunken :-x

  7. Stefanie sagt:

    Super süß :-)
    Mein Favorit ist das letzte Bild :-)

    LG
    Stefanie

  8. Sehr schöne Bilder liebe Marlene :love:

    Bei uns würde dieses Riesengerät wohl kaum auf große Begeisterung stoßen.
    Wer denkt sich sowas bloß für Katzen aus :kiss:

    Alles Liebe
    Anna

  9. Renate sagt:

    Das Argument mit der Ratte verstehe ich bestens, liebe Marlene. Mir geht es nämlich genauso: ich liebe die kleinen süßen Mäuschen (deshalb rette ich sie auch, wann ich immer ich kann, vor meinen pelzigen Mördern). Aber Ratten finde ich nicht besonders attraktiv … obwohl ab und an eine in meinem Wohnzimmer liegt. Bereits verstorben – Gott sei Dank!

    • Marlene sagt:

      Mäuse haben wir hier weniger, nur einmal hat Nachbarkatze Maria uns eine hingelegt.

      Ratten muss ich auch nicht haben. :nervoes: Wer ist denn von deiner Bande so mutig und legt sich mit einer Ratte an. :shock:

      LG
      Marlene

  10. Börgi sagt:

    Oh! So eine Ratte haben wir auch. Aber sie ist hier nicht so beliebt, denn sie hat keinen Stinkeinhalt ;)

    LG Börgi

    • Renate sagt:

      Geht mir auch so – ich habe auch eine (Stoff)Ratte. Ohne wohlriechenden Inhalt im Bauch. Die wurde kurz beschnuppert … das wars dann auch schon.

    • Marlene sagt:

      Gab es mal vor Jahren als Baldrianmaus (-ratte) für einen guten Zweck zu kaufen.
      Daraus ist dann später der kleine Katzenkaufladen entstanden (für Svennie) und ab und wann bestelle ich die Patrone nach bzw. habe ich mehreren Tüten verpackt Reservepatronen ;)

      Wir haben auch noch eine ohne Patrone. Darauf legt Felix seinen Kopf aber immer ab :cool:

      LG
      Marlene

  11. Sylvia sagt:

    Schwips :mrgreen:
    Die Maus ist klasse! :top: … findet Shadow ja scheinbar auch ;)
    Darf Felix denn auch mal am Schwips rumsabbern?
    Liebe Grüße,
    Sylvia

    • Marlene sagt:

      Den gab es mal für einen guten Zweck zu kaufen (für Svennie Glückspilz).
      Felix tretelt lieber darauf, ganz ganz selten leckt er an den Teilen.
      Außer sie sind ganz neu.

      LG
      Marlene

  12. Renate sagt:

    Die Maus ist eigentlich keine Maus, sondern eine ausgewachsene Ratte … ;-)

    Ich wünsche dir und deinen Pelztieren eine schöne Woche!

    Herzliche Grüße
    Renate

    • Marlene sagt:

      Psssst, nicht so laut. :roll: Habe denen eingeredet, dass es eine Maus sei. :cool: Mit ner Ratte wollten sie nämlich nicht schmusen :mrgreen:

      LG
      Marlene

  13. Sara sagt:

    Super süss, wie er die Maus riechen mag! ;)
    Bei uns blühen die Katzenminzesträucher wieder in voller Pracht und riechen ganz arg nach Cannabis. – Und so benehmen sich meine Beiden auch, wenn sie den Kopf drin hatten! :mrgreen:

    • Marlene sagt:

      Auf Katzenminze steht unser Nachbarkater Mampfred.
      Wir haben unten im Garten eine stehen(hatte ich bis letztes Jahr auf dem Katzenbalkon) und da presst das Kerlchen sich auch gegen :mrgreen:

      LG
      Marlene

  14. Malina sagt:

    Das sind aber ganz süße Bilder ;-) Das zweitletzte gefällt mir am Besten!

    LG
    Malina!

    • Marlene sagt:

      Manchmal wirft er seinen Kopf auf die Maus. Das sieht zum Schießen aus. :lol:
      leider immer dann, wenn ich keine Kamera in der Nähe habe :cool:

      LG
      Marlene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...