Buchprojekt zugunsten von Ataxiekatzen

*höppel*
Wir wurden von dem Frauli von Hexe, Emma und Fanny gefragt, ob wir bereit wären ein paar Zeilen für ein Buchprojekt zugunsten von Feline Senses – Lebensfreude für Katzen mit Ataxie e.V. zu schreiben. Wer kann da denn schon nein sagen ;)

Und nun ist es so weit, denn das Buch wurde veröffentlicht. *höppel* Neben anderen lieben Katzenfreunden sowie Blog- und Twitterfreunde haben auch wir eine kleine Geschichte gemaunzt =)

Samtpfotengeschichten
Buchbeschreibung

Samtpfotengeschichten

23x Lustiges und Trauriges, Schnurriges und Unschnurriges aus dem Katzenleben.

Katzenliebhaber und Katzenliebhaberinnen haben in diesem Buch zugunsten des Vereins Feline Senses – Lebensfreude für Katzen mit Ataxie e. V. ihre ganz persönlichen Samtpfotengeschichten zusammengetragen.

Lustige Anekdoten aus Katzen- und Menschensicht sowie herzergreifende Erzählungen mit Happy End wechseln sich ab mit Alltagserlebnissen aus dem Ataxiekatzenhaushalt und Berichten aus dem Tierschutz, die so manches Mal auch traurig und nachdenklich machen. Ein Buch von und für Katzenliebhaber. Der Reinerlös aus dem Verkauf dieses Buches kommt dem Verein Feline Senses – Lebensfreude für Katzen mit Ataxie e. V. und damit den Ataxiekatzen zugute.

Sieht es nicht toll aus. :)

Das supertolle Bild auf dem Cover hat Brigit von pfirsichfarben.de / katzen-total.de gespendet :top:
Der Monti bildet sich nun ein, dass es etwas Ähnlichkeit mit ihm hat *tzzzz*

Und seid ihr neugierig geworden? Bestimmt ;) Dann hurtig beim Buchhändler/Shop eures Vertrauens bestellen, denn 100% des Erlöses geht den Ataxiekatzen zugute :) Denn wie schnurrmaunzt Sari immer so schön, die haben ganz viel Sonne im Herzen :red:

Titel: Samtpfotengeschichten
ISBN: 3732296113
EAN: 9783732296118
Paperback
Herausgegeben von Anika Abel
Verlag: Books on Demand
Januar 2014 – kartoniert – 188 Seiten
Preis: 14,90 EUR / eBook: 10,90 EUR

Liebe Anika, durch deine Idee und anschließende Umsetzung ist ein wirklich tolles Buch entstanden. Vielen schnurrigen Dank das wir bei diesem Buchprojekt dabei sein durften. Auch machen wir einen Knicks für deine Arbeit, denn solch ein Projekt lässt sich nicht einfach aus der Hüfte stemmen! :kiss:

14 Responses to Buchprojekt zugunsten von Ataxiekatzen

  1. Nina sagt:

    Oh, das sieht mir nach meinem nächsten Buchprojekt aus :). Wobei ich gerade noch an zwei anderen Büchern dran bin und nicht so wirklich oft dazu komme, etwas zu lesen. Aber immerhin schaffe ich es schon häufiger als noch vor oder während der Schwangerschaft. Und ganz bald schon kann ich das was ich so lese ja auch unserem Kleinen vorlesen :).

    • Marlene sagt:

      Ich lese im Moment auch zwei Bücher.
      Im Moment schwächel ich auch etwas mit dem Lesen, ich war schon mal schneller mit den Büchern durch :roll:

      Es sind wirklich tolle Geschichten. Meine Schwägerin hat mir schon ein Feedback gegeben und ist ganz angetan :)

      LG
      Marlene

  2. Mikesch sagt:

    Hallo!

    Einfach eine ganz tolle Idee. Dieses Buch mag ich haben! Muss mal gucken wo Mama sich verstekt hat, damit ich ihr maunzen kann, dass sie uns dieses Buch unbedingt zulegen muss.
    So wie ich meine Mama kenne, wird sie auch ganz angetan davon sein. Ich wünsche Euch viel Erfolg und dass das schöne Büchlein gaaanz viele Male über die Ladentische wandert, sodass möglichst viel diesem tollen guten Zweck zugute kommt.

    Schnurrige Grüße und ein chilliges Wochenende wünscht Euch
    Mikesch

    • Felix, Shadow, Ernie und Monti sagt:

      Wir haben ja auch schon ein Buch bestellt, jedoch ist es noch nicht da :cry: dabei würden wir gerne von Dosinchen uns die anderen geschichten vorlesen lassen.

      Maunz uns mal, wie du das Buch findest :)

      Stumper
      Felix, Shadow, Ernie und Monti

  3. Elke sagt:

    Hurra, hurra, ich bekomme das Buch als Geschenk von meiner Tochter Anja.
    Eigentlich sollte ich es schon zu Weihnachten erhalten, aber da war es ja noch nicht so weit. Sie hat mir auch nicht verraten, was ich noch geschenkt bekomme. Das ist natürlich jetzt für mich eine tolle Überraschung, ansonsten hätte ich mir das Buch selber gekauft, auch um die Ataxiekatzen zu unterstützen.

    Ich hoffe, dass viele das Buch kaufen werden.

    Liebe Grüße von

    Elke

  4. oh man, Ihr seid berühmt! Wie klasse! Wir sind so stolz darauf Euch zu kennen und die Mama sagt, sie muss das Buch auch kaufen, weil sie wissen will, was Ihr geschrieben habt.

    Hoffentlich liest sie uns das vor!

    Wir schnurren Euch liebe Grüße
    Nelly, Mikey und Benny

    • Felix, Shadow, Ernie & Monti sagt:

      Berühmt sind wir nicht *hihi*

      Maunzt uns bitte einmal, wie ihr die Geschichten findet :)

      Stumper
      Felix, Shadow, Ernie und Monti

  5. Tolle Idee … ich drücke die Däumchen, dass viele Käufer zusammenkommen :top:

    LG Frauke

  6. Wir sind auch ganz stolz :top: Und hoffentlich kommt viiiiiel Geld für die Ataxies zusammen :)
    Schnurrer :engel: und :evil:

    • Felix, Shadow, Ernie & Monti sagt:

      Wir sind auch total begeistert und können es kaum erwarten das Buch auch endlich in den Händen zu haben :)

      Stumper
      Felix, Shadow, Ernie und Monti

  7. pashieno sagt:

    Anika’s Idee finde ich super.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...
 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner