Schlagwort Archive: Besprechung

Besprechung beim Tierarzt

Am Donnerstag hatte ich eine Besprechung mit unserer Tierärztin.
Eigentlich hatte ich Felix Fellpflege gut im Griff, denn Felix hat gut mitgearbeitet kuss: …….. eigentlich:/
Jedoch an den Tagen wo es so warm war, hat er sich Knötchen gelegen, obwohl ich morgens wie abends gekämmt habe.
So schnell kann man gar nicht schauen und schwupp Knötchen. ;`( Leider ist es bei Felix so, dass sich die Knötchen immer direkt an der Haut bilden. Er ließ er mich noch ran … jedoch nun nicht mehr so richtig. :/

Besprechnung bei TierarztDas heißt … was ich eigentlich dieses Jahr meiden wollte … feschen Kurzfellschnitt…. Felix selber fühlt sich mit kürzerem Fell wohler und rockt dann erst einmal das Haus :cool:

Nun ist Felix jedoch nicht gerade ein dankbarer Patient, sondern plustert sich total auf und macht wenn zu sehr an ihm tüddelt einen auf Riesentiger (Jens hat das schon einmal beim TA sehr sehr beeindruckt :cool:). Das heißt, er müsste schlafen gelegt werden und das bringt jedes Mal ein Risiko mit. Auch weil er ja schließlich schon 11 Jahre ist.  Aus diesem Grund hatte ich mit unserer TÄ gesprochen, welche alternativen wir denn haben.

Die einzige ist, dass er eine Beruhigungstablette bekommt :| Ob die bei ihm anschlägt …. das ist auch noch so ne Sache. Am 16. 08 haben wir dann einen Termin, ich muss ihm dann gegen 7 Uhr eine halbe Tablette geben und dann schauen wir, wie er darauf reagiert und ob etwas gemacht werden kann …. ansonsten muss die Maus leicht nachspediert werden :nervoes:. Gleichzeitig würde dann wieder ein volles Programm gefahren = Zähne, Ohren, Urin und großes Blutbild … und und und … Wellnesstag.

Ich bin so verunsichert, ob ich das richtige mache , ob ich ihm die halbe Tablette überhaupt geben soll  :[
Jedoch mit einem zu engen Pullover kann ich ihn ja auch nicht rumpfoteln lassen ;`(