MC Kater Gunni u. Spencer suchen Schmusepersonal

Auf Kimbi & Ennis kleine Schnurrwelt bin auf ein Vermittlungsgesuch aufmerksam geworden.

Die zwei reinrassigen Maine Coon Kater Spencer (geb. Nov. 2010) und Guns’n’Roses (genannt Gunni/geb. Jan. 2011) suchen dringend neues Schmusepersonal auf Lebenzeit.  Die zwei hübschen Kater sind kastriert, gechippt und bringen Papiere/Stammbaum mit.

Spencer & GunniIhr altes Zuhause haben sie wegen einem Baby verloren, waren auf einer Pflegestelle und sogar bereits vermittelt. Jedoch 15 Minuten bis die Fahrt ins neue Revier starten sollte, wurde abgesagt! Und nun suchen sie wieder. Im Moment sind sie bei Beatrice auf einer Pflegestation in Leipzig und würden sich aber über ein neues Zuhause mit lieben Schmusepersonal freuen.

Die Zwei werden gegen eine Schutzgebühr und Schutzvertrag nur in Wohnungshaltung oder Garten mit gesichertem Freigang vermittelt.

Vielleicht kennt ihr ja jemanden, welche(r) mit diesen zwei supertollen Katern eine dauerhafte Wohngemeinschaft auf Lebenszeit gründen möchte.

Weitere Informationen könnte ihr auf der ‚Kleinen Schnurrwelt‘ entnehmen sowie durch das Kontaktformular mit Nine in Kontakt treten. Sie leitet die Mails dann weiter.

Weitere Bilder & Infos der zwei Dreamboys  könnt ihr auch auf dem Blog von Beatrice ‚Von Engeln und Teufeln‚ entnehmen.

Gerne dürft ihr auch auf die Zwei aufmerksam machen, denn schließlich erhöht das ja die Vermittlungschance :innocent:

Update 07.02.2013:
Die beiden lieben Kater ziehen am Freitag (09.02.13) in ihr neues Zuhause.
Wir wünschen den beiden alles Gute =)

 

Bildquelle:
http://vonengelnundteufeln.blogspot.de/2012/08/gunni-und-spencer-zwei-maine-coon-jungs.html

7 Responses to MC Kater Gunni u. Spencer suchen Schmusepersonal

  1. Annchen sagt:

    danke fürs Bescheidsagen – ich habs im Katzenforum gelesen und freu mich total

  2. Annchen sagt:

    Manches glaubt man einfach nicht :flop:
    Ich bin mir sicher, dass sich ein gutes, neues Zuhause schnell finden lässt!
    Leipzig ist leider viel zu weit weg und 2 ist – für uns – 1 zu viel!

    Ich drück die Daumen,
    Annchen

    • Marlene sagt:

      Wirklich traurig für die Zwei, dabei sind es so hübsche Kerlchen :heart:

      Wir drücken auch die Daumen und im Namen der Zwei Danke für deinen Blogbeitrag :kiss:

      LG
      Marlene

  3. Nadine sagt:

    Ihr Lieben, Danke fürs Bloggen! :kiss:
    LG Nadine :heart:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...