Schlagwort Archive: Paket

Überraschung für uns

Am letzten Montag trudelte bei uns eine tolle Überraschung ins Revier.
Das mussten wir uns natürlich erst einmal genauer anschauen und beschnuppern, da kann Shadow auch schon mal die Zeitung links liegen lassen.
Absender ist uns bekannt und waren ganz erstaunt wie auch neugierig auf das Paket.  Unsere liebe Freundin Angel und deren Frauli Bine haben uns das Paket gesendet :luv:

Paket musste erst einmal beschnuppert

Nachdem Frauli endlich mal das Paket geöffnet hat, die kann bei so etwas ziemlich lahm sein, konnten wir den Inhalt bestaunen.

Finne dauerte die Paketöffnung zu lange

Monti hat sich dem Inhalt dann mal genauer angenommen, bevor der Finni da noch etwas zerstört hätte – der kann nämlich bei so etwas ziemlich flott sein.   ;)
Tolle Karten waren dabei und er hat uns mal gemaunzt was da drin stand. :red:

Monti liest aus der Karte vor

Endlich ging es ans weitere Auspacken, da war dann auch der Ernie wieder direkt dabei :]
nun kamen die eigentlichen Geschenke zum Vorschein

Finni war sehr sehr erfreut, denn lauter Leckereien kamen zum Vorschein :yum:

Ernie ist sehr entzückt, denn lauter Leckereien kamen zum Vorschein.

Angel muss einen guten Draht zum Christkatz haben, denn eigentlich weiß nur das Christkatz alles, auch das Frauli bei einer Bestellung unsere Kaustickies vergessen hat, denn diese waren u.a. dabei :luv: :yum:

Für Herrli und Frauli war etwas dabei :herz:
Etwas für die Hüften in  Form von Schoki, Fruchtgmmis und selbst gemachter Orangen-Marmelade :luv: :luv: . Da tropfte bei Frauli direkt der Zahn. Jedoch in dem Karton mit der sportlichen ritterlichen Schokolade war kein Hüftgold, sondern kuschelige selbst gestrickte Socken. Das hat Angel gut versteckt ;)  Frauli gequietscht beim Anblick, direkt gleich einmal anprobiert und sie passen purrfect :top: .

Leckereien für unsere Menschheit

Vielen lieben Dank liebe Angel und liebes Frauli Bine, eure Überraschung ist mega gelungen, wir freuen uns riesig darüber und senden euch gaaaaanaz viele Kuntschas  :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:

Hier könnt ihr noch einmal unsere Überraschung zusammen mit den FotoCrasher Finni sehen :red:

Von Monti noch ein extra schnurriges Danke für den tollen Karton – das hat ewig gedauert bis er den mal für uns anderen freigegeben hat :mrgreen: =) :D
Monti belagert den Karton
Vielen schnurrigen Dank liebe Angel und liebe Bine  :kuss: Ihr habt uns eine sehr große Freude damit gemacht. :red:
Katz könnte meinen es ist Weihnachten :D

Da der Dezember der Monat mit den meisten Kalorien ist dürfen wir nun richtig snacken :cool:

Die Tage rennen nur so

Während Frauli im Home-Office wie auch im Office noch viel um die Ohren hat, gehen wir auch unserem Business nach.

Die Tage rennen nur so, Arbeitstier Shadow

Auch wenn es nach einer erholsamen Beschäftigung aussieht ist es wirklich sehr harte Arbeit. Wir täuschen damit nur unsere Umgebung. :nerd:

Nun langsam muss geplant werden, wie wir den Herrn Pieks wieder an die Wildnis gewöhnen. Nicht mehr lange und er darf vom Gartenhaus in den Garten umziehen.
Unsere kleiner Igel ist zu einem echt tollen Kugelkaktus herangewachsen.
Unser Pieks 04/2022

Aktuell ist er weiterhin Intervall Schlafmodus. Ein paar tage schlafen, ein paar Tage wach. Wenn er wach ist, schläft er tagsüber. Es geht ihm anscheinend gut :top:
Dies ist aktuell sein Winterquartier, direkt nach/bei der täglichen Reinigung.

Igel Winterquartier

Eigentlich sehr groß, im Vergleich was viele andere Igelpaten zur Verfügung stellen können.

Im Garten darf er dann noch nicht direkt frei laufen sondern muss noch 10-14 Tage an die Umgebung gewöhnt werden (Geräusche, Gerüche etc.). Da ging die Planung dann schon los, was eignet sich gut als Außengehege, schützt vor Eindringlichen von oben, unten oder der Seite.  Verletzen darf er sich auch nicht falls er versucht da raus zu wollen, denn der Flucktinstinkt wird ihn dazu anregen. Also nichts mit fein maschigen Hasendraht. Auch sollte es auf keinen Fall kleiner sein und das Igel-Schlafhaus sollte rein passen. Damit er nicht komplett nach dem Umzug durch den Wind ist sondern noch seine kleine sichere Burg kennt.  Nach Rücksprache mit der Igeltutorin wurde dann etwas bestellt.

Heute kam es an und Herrli hat es hinter der Garage (da steht auch das Futterhaus) fertig gemacht und aufgebaut.
Riesiges Teil, stabil und sollte ihn auch schützen.  Hat Herrli fein gemacht oder?

Igel Außenehege

Irgendwann wird Frauli und/oder Herrli dann mal die Tür öffnen.
Dann wird Frauli es auch als Futterplatz mit nutzen und hofft darauf das die verfressende Nachbarkatze da nicht so ein geht, denn Flucht ist dann nicht so schnell möglich …eigentlich.

Gestern hoppelte bei uns ein Paket rein. Was haben wir gestaunt und geschnuppert. Frauli hat erst heute geschafft es zu öffnen, wir haben uns sehr gefreut und berichten darüber gesondert.

ein Paket hoppelte rein

Und bei euch, hoppelt da auch schon etwas verdächtig bei euch im Revier rum?

Startet gut in den Donnerstag, denn wenn der fast vorbei ist steht ein langes Wochenende an.
Frauli freut sich und wird dann nicht einmal den Arbeitsläppie anwerfen ;)

Überraschende tolle Paketsendung

Gestern klingelt es bei uns, eigentlich waren alle erwarteten Postsendungen zugestellt worden und Besuch wurde auch nicht erwartet.  :?
Frauli hat dann trotzdem mal die Tür geöffnet und hielt auf einmal ein Paket in der Hand. Absender war bekannt, es kam als Wichtel verkleidet von unserer lieben Freundin Angel und ihrem Frauli Bine :luv:

Überraschende tolle Paketsendung
Wir haben das Paket erst einmal ausgiebig beschuppert, den beiden einen WhatSchnurr gesendet und durften es schon öffnen. :]
Schaut mal, so schön alles eingepackt, liebe Karten und auf allen Geschenken ein Kärtchen.
Herrli hat dann ausgepackt, und wir haben gestaunt. Lauter Leckereien und ein berauschendes Kissen. :luv:

Geschenke, für die Katerbuben und unserer Menschheit

Für Frauli und sogar für Herrli war auch etwas dabei … dabei sind die gar nicht so brav – Stichwort Gutties Verteilung :cool:
Auch ganz toll eingepackt, für Herrli was Süßes und für Frauli auch kleine Kalorien in Form von Frucktgummi und ganz tolle Backhandschuhe.
Die hat die Bine selbst gemacht, leider fiel Frauli nun auf, dass Herrli davon gar kein Foto gemacht hat, dass holen wir die Tage nun nach und auch Fotos seht ihr von den tollen Handschuhen. :cool:

Zurück zu unserem tollen Schenklis, denn wir konnten einen berauschenden Duft aus dem Geschenk entnehmen.  :red:
Der Paketinhalt wird bestaunt
Finni hat es sich dann zuerst gepfotelt, jedoch muss jedes Stinkekissen hier immer erst über Ernies Nase gehen. :mrgreen:
So sehen dann Sieger aus :D
Ernie muss zuerst das Stinkekissen bearbeiten

Shadow hat sich dann über die Gutties hergemacht und auch Stickis haben wir direkt bekommen.
Ernie mag die eigentlich nicht so, jedoch auf die Stickis war er echt wild. :]
Shadow & Dreamies

Vielen lieben Dank liebe Bine und liebe Angel, auch vom Frauli und Herrli :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:
Wir freuen uns mega über die tolle und liebevolle Überraschung :luv:
Fotos von den Handschuhen kommen noch – versprochen!

Die Katerbuben schnurren Danke

Ernie bedankt sich zudem noch extra für den tollen Karton.

Ernie liebt Kartons

Nein, wir haben keine rote Beleuchtung, unsere Weihnachtsbeleuchtung ist eigentlich eher gelblich durch die Sterne  :D
Und wie war euer Wochenende so? Habt ihr auch so tolle Überraschungen erlebt?
Startet gut in den Montag und die neue Adventswoche :luv:

was für ein großes Paket

für uns …  auspacken … S O F O R T !!!

was für ein großes Paket

~ Fortsetzung folgt … – nein, der Catwalk ist es nicht :cool: ~

Unser Wichtel war da

und hat uns ein wundervolles Paket gebracht.  Es ist ein moderner Wichtel und hat dafür einen Logistikpartner gewählt ;)

Dieses hat das wundervoll verpackte Paket beim Nachbarn abgegeben. Mit etwas Rangelei hat der Nachbar es dann doch noch uns übergeben :cool:

Dieses wurde dann erst einmal ausgiebig von Felix beschnuppert.

Unser Wichtel war da
Und weil Felix Name mit drauf steht, wollte er es doch schon gleich öffnen :o

Felix schnuppert mal
Nichts da, denn wir müssen uns noch bis zum 24.12 gedulden und dann darf Felix natürlich helfen ;)
Wie ich es in den Kleiderschrank gestellt habe, lief ein empörter motziger Felix neben mir her und danach hat er sich schmollend auf seinen Kratzbaum zurückgezogen =)

nun heißt es noch warten

Danke liebes Wichtelchen Nine kuss: , ich wage am 24.12  gar nicht dieses toll anzuschauende Paket zu öffnen.  Die Verpackung ist echt ne Wucht :top: :senti: