Archive von Kategorie: Ernie

Wenn man in die falsche Richtung blickt

„Schaut mal rechts, da sitzt ein Piepmatz …“

Dabei meinte Finni doch rechts, da wo die Daumenkralle links sitzt :mrgreen:

Die letzten Tage liegen wir meist platt irgendwo rum, morgen soll es noch einmal ein Tick wärmer werden.
Hoffentlich sind die Tage nun nicht unser Sommer gewesen :neutral:

Gestern wollten wir schon einen Beitrag erstellen, jedoch hat Frauli im Hintergrund etwas geschaut und dabei gemerkt, dass immer wieder ein nicht autorisierter Anmeldeversuch erfolgt. Das ging im Minutentakt :confused: Da musste Frauli erst einmal im Hintergrund etwas installieren, testen, einstellen … zack war es dann zu spät und Frauli total müde.  :/

Wie verbringt ihr die warmen Tage? Kühles Plätzchen oder zieht ihr einen Sonnenbad vor :)

Kaum da schon wieder vorbei

Ernie kann es gar nicht mit ansehen das der Montag schon fast da ist, denn kaum war das schöne Wochenende da ist es nun auch schon wieder vorbei.
Das was man nicht sieht ist auch gar nicht da :nerd:

Kaum da schon wieder vorbei

Zum Glück ist er vor Schreck nicht aus dem Bettchen gerutscht :D Manchmal läuft Frauli an den Bettchen vorbei und sagt dann immer  ‚huch Ernie, was ist passiert‘, denn er liegt dann mit dem Heck noch im Bettchen und der Rest außerhalb :mrgreen:   :confused:

Fraulis Handgelenk ist noch nicht besser, das wird auch wohl noch etwas dauern, jedoch mit Handgelenkbandage geht das alles dann doch. Jedoch ihre Kraft in der Hand fehlt noch und beim Sport darf sie nur Übungen machen, bei denen keine Handkraft erforderlich ist. Eigentlich wollte Frauli für nächste Woche absagen, jedoch sagte der Trainer am Samstag ‚iwo, alles andere geht doch …‘ =)   Nichts mit fauls auf dem Gartenstuhl sitzen und Kuchen essen :D   Privat am Schleppi schont Frauli ihr Gelenk noch, denn im heimischen Office merkt sie teils es dann doch.

Ihr lest nun jedoch wieder regelmäßiger von uns und ab morgen schnurren wir auch in den Kommentaren sowie wie wieder mal ne Blogrunde beginnen.
Startet gut in die neue Woche :)

Sonnige Zeiten mit seltenen Gast

Aktuell ist der Sommer wohl da, denn es ist bei uns hier seit Tagen richtig sonnig und warm.
Es ist noch eine angenehme Wärme und katz kann es draußen gut aushalten.
Sonnige Zeiten mit seltenen Gast
Frauli macht nun immer Mittagszeit mit uns draußen und wenn es uns zu warm wird, dann verkrümeln wir uns nach drinnen.

Fraulis Handgelenkt schmerzt noch immer, mal mehr mal weniger stark. Dann denkt sie es wird besser und zack bei einer alltäglichen Tätigkeit zeigt ihr das Gelenk noch die rote Karte. Schusseligkeit muss halt länger weh tun, damit Mensch auch einen Lerneffekt daraus ziehen kann :nerd:

Dann hat Frauli heute im Garten einen tollen Gartenbewohner angetroffen, eine Tigernacktschnecke. :]
Ok, es gibt schöner Tierchen, so wie zum Beispiel Katzen  :D

Bei dem seltenen Gast handelt es sich um eine Tigernacktschnecke

In den letzten ein zwei Jahren hatten sie und Herrli immer mal geschaut ob welche auch bei uns sind und es waren immer nur die gefräßigen Nacktschnecken, welche vor zwei Jahren einmal tolle Blumen in einem Topf weg gemampft haben =)   Die Tigernacktschnecken sind dagegen eher die nützlichen Nackis, denn sie futtern tote Insekten, Algen und nun haltet euch fest -> die Eier der anderen Nacktschnecken und greifen andere Nacktschnecken sogar mal an und töten sie.

Frauli hat dann alles stehen lassen ,denn sie wollte diesen seltenen Gast nicht verscheuchen. ;)

Und bei euch so, auch dauerhaft tolles Wetter?
Frauli ist unsicher ob sie unsere Kühlbettchen schon hin legt, jedenfalls das Große und dann denkt sie sich was soll sie erst im Hochsommer hinlegen ;)

Wo draußen Schatten ist, da muss auch Sonne sein

Wenn draußen Schatten ist, dann muss auch Sonne da sein und das schaut Ernie sich ganz erstaunt an.

Wo draußen Schatten ist, da muss auch Sonne sein #Ernie
Das wurde draußen lange nicht gesehen und muss natürlich kontrolliert und beobachtet werden.
Seit Freitags ist es das ganze Wochenende vielerorts schön :)

Wir haben das ganze Wochenende fast ganz faul das gute Wetter genossen. Wir, jedoch nicht das Frauli. Diese hat nun auch neben Montags Samstag Vormittag einen Termin zum Sport. Ist irgendwie für den Samstag doof, denn dann ist der Tag irgendwie weg. Mal abwarten was die Studios ab der kommenden Woche so dürfen und dann werden die Termine vielleicht noch etwas neu gestaltet :)   Frauli hat für den Sommer ein Bastelprojekt auf ihrer To-Do Liste. Dieses soll dann zum Winter fertig werden und wenn es gut wird, dann werden ein paar mehr gestaltet, deshalb können wir da noch nicht weiter drauf eingehen. Da hat Frauli geplant, nach Lösungen im Netz geschaut, sich verzettelt und dann keine Muse mehr für unser virtuelles Revier gehabt.

Deshalb hat sie heute ein anderes Bastelprojekt vorgezogen, denn sie benötigt für die Büro-Utensilien etwas mehr Ordnung und bastelt sich da etwas mit Schubladen. Fertige Organizer haben Online entweder doofe Maße oder sehen eher aus wie für das Badezimmer =) Bevor sie dann etwas kauft und irgendwann es im Müll landet macht sie halt etwas selber aus Pappe/Karton .  Grundgerüst ist fertig, die Schubladen fehlen noch, denn es war keine passende Pappe mehr da. :confused:   Wird somit die nächsten Tage fertig, dann wenn der Postbote geklingelt hat.

Startet gut in die neue Woche, welche leider wieder fünf Werktage hat :cool:

Platzreservierung

Angeblich soll es am Wochenende schön werden,
da hat der Ernie schon mal den Sonnenplatz reserviert. Handtuch haben wir ja nicht, denn wir haben ja niedliche Pfötchen :nerd:

Platzreservierung #Ernie
Heute hat es jedenfalls schon nicht mehr so geregnet, eigentlich war es eher trocken.
Jedoch fand Frauli es doch etwa skalt. Nach Büroschluss war sie noch schnell im Ort und hat sich dafür aufs Rad geworfen.
Sie hat dann doch noch schnell Fahrradhandschuhe und einen leichten Schal geholt.

Wir haben Frauli gemaunzt, sie soll noch einen Tag durchhalten ;)
Was meint ihr, wird es wirklich schön?

Klingt wie Applaus

Wenn katz die Augen schließt, dabei die Öhrchen auf Empfang stellt,
dann klingt der Regen fast wie Applaus.

Der Regen klingt wie Applaus #Ernie

Ihr ahnt es sicherlich, genau hier hat es geregnet und zwischen den Schauern war es tatsächlich auch mal trocken. =)
Seitdem es heute dunkel geworden ist kommt so einiges runter  :neutral:   Morgen holen die Enten Frauli bestimmt schwimmend an der Tür ab. :eek:
Frauli ist trocken zum Sport gekommen und auch zurück. Heute hatte sie einen Ersatztermin, da gestern das Studio ja dicht war. Nichts mit ner Woche aussetzen, da passen die Trainer schon auf :mrgreen:

Wo wir gerade bei Garten sind, wie Frauli heute in der Früh vor die Tür ging huschte da ein flinkes possierliches Tierchen an ihr vorbei, ein Eichhörnchen :luv:
Frauli hat es schon öfters mal durch das Fenster beobachten können und heute dann direkt im Garten angetroffen. Es war auf dem Weg zu einem der Futterhäuschen, denn dort sind auch geschälte Erdnüsse in der Futtermischung.

Und bei euch so, schaut ihr auch schon nach ner Rettungsinsel?

Wir sind hier nicht im Zoo

Heute kam der Ernie und auch das Frauli wie im Zoo vor,
denn beide wurden beobachtet. Ernie hat gemeint, es soll weiter fliegen, da es nicht zu sehen gibt, außer es will die Unterlagen vom Frauli durchgehen .

Wir sind hier nicht im Zoo #Ernie

Letztens hatten wir das schon einmal, dass eine oder die selbe Taube auf den Fenstersims landen wollte. Frauli mag ja Tauben, Herrli ist da eher der Mythostyp =)
Wusstet ihr, dass diese früher als Haustiere gehalten wurden, dass sind somit verwilderte Haustiere bzw. die Nachkommen davon.

Startet gut in den Dienstag, der sich bestimmt wie ein Montag verhält :cool: