Archive von Kategorie: Ernie

Merkste´ selbst ne

Da liegt katz gemütlich im Bettchen, macht ein Schläfchen und was passiert.  :zzz:
Ein Frauli läuft dran vorbei, geht noch einmal einen Schritt zurück, quietscht etwas und holt das flache Sprechbrett und macht ein Foto.  :confused:

wp-monalisa icon

Was passiert dann natürlich, genau Katz wird wach.

„Du doof jetzt, merkste´ selbst ne?“

Nicht mal in Ruhe schlummern kann katz hier. Von einer Untiefe in die Nächste bewegen wir uns hier :neutral:
Und bei euch so? Auch lauter Störungen?

Oha, Schnee im Winter

Erst die Müdigkeit vom Frauli und nun haben wir auch wieder Schnee bekommen.  Schnee im Winter, damit kann ja nun wirklich keiner rechnen :confused:
Dabei wohnen wir schließlich im Norden und böse Zungen behaupten, dass unsere Menschheit hier im Norden damit nicht umgehen kann.

Finni warnt Ernie schon mal leise, dass wenn Frauli das sieht, sie leichte Schnappatmung bekommt und hektisch durch das Revier rennt. :)

Oha, Schnee im Winter

Das heißt für sie dann nämlich, dass sie wohl etwas Schnee bewegen muss sowie Autofahren dann nicht so toll ist.

Startet gut ins Wochenende und kuschelt euch zusammen mit euren Menschen ein.

Schnurrige Weihnachtstage

Wir wünschen euch allen ein schnurriges Weihnachtsfest.
Lasst es euch gut gehen, schlemmt viel und lecker, euch reichlich von einem freundlich gestimmten Christkatz beschenken und genießt die Tage mit vielen Kuscheleinheiten.

Schnurrige Weihnachtstage
Wir werden es ruhig angehen lassen und werden Ausschau nach dem Christkatz halten.
Böse Zungen behaupten hier ja, dass es hier mit einem weiten Bogen vorbei fliegt.  Was will das Christkatz mit einem Bogen? *grübel*

Weihnachtliche Beschilderung

*HoHoHo* der Ernie hat mit Frauli etwas vorbereitet.

Das Schild haben wir ja schon seit Jahren, jedoch draußen hat Frauli es nie aufgestellt. Sie hatte Angst das es verwittert. Nun hat Herrli es wetterfest gemacht  :]

Weihnachtliche Beschilderung

Tja, da schaut ihr lieben Freunde aus dem Nussbaumhaus  was  :mrgreen:
Da könnt ihr eure Umleitungsschilder einpacken, Nussbaumhausen umfährt das Christkatz bestimmt wegen der Autobahn und so. :cool:

Adventszauber

Wir wünschen euch einen schnurrigen 3. Advent.  :red:

Adventszauber

Ernie liebt seine LED Kerze und da sie während der Adventzeit länger scheint liegt er nun öfters im Fensterbettchen und genießt den Adventszauber.
Lasst es euch gut gehen am 3. Advent, die Menschheit war gestern auf dem örtlichen Weihnachtsmarkt und der letzte glühende Wein war wohl der am Leckersten.  :confused:

Erholsamer Katzenschlaf

Was macht einen perfekten Schlafplatz für uns Katzen aus? Hmm, da müssen wir nicht lange überlegen!
Er muss nämlich kurios sein, teils unbequem aussehen und oftmals eine andere Bestimmung im heimischen Revier haben.  =)

So wie hier bei unser Ernie-Böör hier.
Der Ernie hat sich voller Elan den noch zum Teil gefüllten Einkaufskorb umgekippt, dann den komischen Krims im Korb zurecht dekoriert und sich schon fast im Schlafmodus von einem Frauli fragen lassen ‚Ernchen, alles gut, bequem oder kann ich helfen:neutral:
Manche Fragen erübrigen sich eigentlich von selber und ein gezielter Blick würde direkt die Antwort liefern.
Genau Frauli, du bist gemeint! :nerd:

Sieht das unbequem aus und ob Hilfe benötigt werden würde?  Für uns jedenfalls nicht :cool:

Erholsamer Katzenschlaf sieht anders aus
Werdet ihr manchmal auch durch so unsinnige Störungen aus eurem erholsamen Katzenschlaf gerissen oder geht es nur uns so?

Karton im Schnurrreich

Es war einmal ein Karton im Schnurrreich und ein Karton muss eine stets einen Kater beherbergen.
Es war einmal ein Karton

Der Karton hatte eine top Innenausstattung, tolles Raschelpapier lag drin und es konnte gut etwas darunter versteckt werden.
Ausstattung purrfect
Der Karton war sehr geräumig und bot sogar Platz für mehrere Katzen Kater
Sehr geräumig der Karton
Auch außen war der Karton sehr anziehend.
Außen auch sehr nett
Zudem bot der Karton samt Innenausstattung Schutz vor neugierigen Blicken
Neugierige Blicke werden abgewehrt

Die Katzen Kater standen Schlange um nur mal kurz im Karton verweilen zu können, denn überwiegend war dieser belegt.
Kater standen Schlange

Und wie das nun einmal in einem Schnurrreich so ist, es kann nur einen Herrscher der Kartons geben und das ist hier der Ernie-Bör
Es kann nur einen geben

Leider konnte dieser Karton nicht ewig bleiben und nach dem Karton ist vor einem neuen Karton. :nerd:
Und bei euch so, herrscht da auch jemand über die Karton?