Welttierschutztag 2017

Heute ist Welttierschutztag .

Ein Tag, welcher all den Tier gewidmet sein soll, die einen Schutz benötigen.
Hierbei geht es nicht nur um uns Haustiere, sondern auch um all die Tiere welche in der freien Natur sowie als Nutztiere leben. Nur sollten wir nicht nur an den heutigen Tag an alle Tiere denken, sondern jeden Tag. Vielleicht hilft solch ein Tag ein wenig darauf aufmerksam zu machen, dass viele Tiere in ihrer Art und Rasse schutzlos sind.

Wir danken unseren Menschen, dass sie auf uns versorgen, um unser Wohl bedacht sind sowie uns beschützen. :heart:

Welttierschutztag 2017 #Katerjungs
Oftmals muss ein Mensch nur ein wenig sein Handeln überdenken und es fängt schon mit Kleinigkeiten an. Ein achtlos ausgespuckter Kaugummi kann z.B. für einen Vogel tödlich sein, da dieser es Nahrung hielt und den Kaugummi mit dem Schnabel aufgenommen hat.

Und wie sagte Jane Goodall in ‚Gorillas im Nebel‘ so schön.

Nur wenn wir verstehen, können wir uns kümmern.
Nur wenn wir uns kümmern, können wir helfen.
Nur wenn wir helfen, können wir das Leben retten

In diesem Sinne, einen schönen Welttierschutztag.

10 Responses to Welttierschutztag 2017

  1. Danke für eure lieben Worte <3
    Schnurrer :engel: und :evil:

  2. Das hast du aber schön geschrieben.

  3. Sabine sagt:

    Hallo, Ihr vier hübschen Katerjungs aus dem Schnurrblog, vielen Dank für diesen Blogeintrag!

    Das Handeln neu zu überdenken, ist auch, was wir uns wünschen, das due Menschen tun sollen! Einfach mit seinem Handeln zeigen, dass man vor dem, was Tiere uns schenken, Respekt haben und es achten: D. h. die Lebensmittel (Eier, Käse, Milch und weitere Milchprodukte, Wurst, Fleisch), die wir kaufen, auch essen und nicht so grosse Menge einkaufen, dass wir einen Teil davon wegwerfen müssen, weil er schon verdorben ist, oder einfach wegwerfen, weil uns die Sachen nicht schmecken. Aber auch beim Einkaufen darauf achten, wie die Tiere gehalten werden/wurden. Nur so kann man als Verbraucher etwas ändern und Druck auf Supermärkte, etc. ausüben.

    Nur dann, wenn ein Welttierschutztag überflüssig ist, weil Tiere nicht mehr unseren Schutz brauchen, haben wir alles erreicht.

    Alles Liebe

    Angel mit Balou und Fraule

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu Liebelei Angel, Balou und deren Frauli,

      Das habt ihr sehr schön geschrieben. Tierschutz fängt auch auf den Teller an. Man muss ja nicht unbedingt auf Fleisch verzichten müssen, nur halt schauen woher es kommt und muss es jeden Tag Fleisch geben ;) Zudem sollte vielen klar sein, wenn sie Fleisch günstig kaufen, dass da irgendwie etwas nicht ganz richtig sein.

      Nasenstumper
      Shadow

  4. Celina Graf sagt:

    Sehr schöne Tiere!
    Und soooo schön gesagt.

  5. Wunderschönen Artikel für diesen speziellen Tag ! Schnurren

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Pixie u. Lieber Zorro

      Leider traurig, dass es so einen Tag geben muss, damit auf das Leid vieler Tiere gemacht werden muss.

      Nasenstumper
      Shadow

  6. Fraukografie sagt:

    Das hat die Frau Goodall sehr schön gesagt.
    Leider gibt es heute soooo viele Menschen, die nur um ihr eigenes Wohl besorgt sind. :-(

    LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
=) 
;) 
:mrgreen: 
:lol: 
:cool: 
:schaem: 
:( 
>:( 
:curious: 
:cry: 
:drepressiv: 
:kaffee: 
:??: 
:bier: 
:exhausted: 
:eek: 
:dead: 
:twisted: 
:glare: 
:innocent: 
8-O 
:idea: 
:mad: 
:-x 
:love: 
:kiss: 
:?: 
:naseous: 
:schlau: 
:neutral: 
nervoes 
:oops: 
:!: 
:senti: 
:phew: 
:shock: 
:/ 
:shy: 
:sleep: 
:] 
:P 
:roll: 
:worried: 
:worship: 
:yawn 
:yum: 
:top: 
:flop: 
:musik: 
:party: 
:krank: 
:engel: 
:evil: 
:heart: 
<3