Schlagwort Archive: Stöckchen

Stöckchen: 8 Fragen

Von Malina habe ich in der letzten Woche ein Stöckchen zugeworfen bekommen.
Eigentlich habe ich es nicht so mit zugeworfenen Stöckchen, jedoch hat Malina sich so Mühe mit ihren Fragen gegeben, dass ich dieses Stöckchen  aufgenommen :]

  1. Wenn Du einen Wunsch frei hättest, welcher wäre das?
    Einen? Ohhh, ich habe da mehrere kleine und auch ein zwei größere Wünsche ;)
  2. Wenn Du für einen Tag eine andere Person sein dürftest, welche würdest Du gerne sein?
    eigentlich würde ich mit keiner Person tauschen wollen, ich würde dann den Tag bestimmt einiges und auch einige vermissen :cool:

Stöckchen – Was wäre, wenn ich unsichtbar wäre?

Die liebe Petra hat mir ein Stöckchen zugeworfen und möchte wissen, was wäre, wenn ich unsichtbar wäre.
Da ich es witzig finde,  habe ich das Stöckchen aufgehoben, aber ich muss sagen, dass ich gar nicht unsichtbar sein möchte …. bzw. nur wenn ich daraus einen Vorteil erzielen kann. Also, wenn dann nur, wenn ich bestimmen kann, wann ich unsichtbar sein möchte :-))

1 Würde ich einmal den Banken in den oberen Etagen auf die Finger schauen und ggf. einiges dann wie aus Geisterhand rückgängig machen oder auch zu meinen Gunsten umswitchen :schlau:

2 Samstagslotto spielen und dann mich beim Sender in dieses Losteilgerät quetschen :lol:

3 Mal bei den angeblichen Krisengesprächen unserer Regierung anwesend sein,  wie es tatsächlich abgeht oder ob eher Kaffeeklatsch-Stimmung herrscht :party:

4 bei der WM unseren Jungs auf dem Feld zur Seite stehen :lol:

5 den ein oder anderen ein Bein stellen, damit auch einige merken, wie schnell man Fallen kann :-))

6 bei Mineralölkonzerne den Feiertags-/Wochenendknopf für die Spritpreise entfernen ;)

7 bei Haribo und Katjes öfters zum Naschen in die Produktionshallen gehen :lol:

8 bei Krankenkassen nachschauen, ob es denen wirklich so schlecht geht oder ob man mal zeigen muss, wie viel die wirklich übrigen haben ;)

9 Kino *hihi* und auch Filmpremieren besuchen :smile:

10 und klaro bei einigen mal Mäuschen spielen

An Shopping habe ich auch gedacht, jedoch laufen die dann bestimmt den fliegenden Tüten/Gegenständen hinterher und sehen somit ja, wo diese landen :schlau:

Wer mag, darf sich gerne das Stöckchen mitnehmen

Stöckchen: 49 Fragen

Habe bei Sylvia ein Stöckchen mit 49 Fragen entdeckt  und da ich es ganz interessant finde, habe ich es einfach einmal aufgehoben.  Eigentlich mag ich die „Weiterlesen“ -Funktion ja nicht, da jedoch das Stöckchen seeeehr lang ist, wollte ich nicht die ganze Seite damit belagern ;)

1.) Wann warst Du zuletzt beim Friseur?
6. Januar, der nächste T.  ist am 3. März (mache seit neustem immer gleich einen neuen Termin:schlau: )

2.) Schminkst Du Dich?
ja, ab und wann und dann auch sehr dezent/natürlich

3.) Trägst Du Röcke?
nöööö, bin nicht so der rockige Typ :-))

4.) Was trägst Du nachts?
Jahreszeitabhängig…von Pyjama/Schlafanzug bis Trägerteilchen

5.) Welche Schuhgröße hast Du?
38

Stöckchen – Warum bloggst du?

Mich hat ein Stöckchen von Petra getroffen und gerne komme ich diesen nach :)

1.Seit wann bloggst du und warum hast du damit begonnen?

Im Sommer 2008 hatte ich unseren Schnurrblog schon so gut wie fertig, jedoch war er noch Background versteckt. Da nach einem dreiviertel Jahr dieser Status sich nicht geändert hatte, habe ich mich im März 2009 entschlossen, jetzt ihn Online zu stellen, denn ansonsten wäre es nie etwas geworden. Somit blogge ich seit März 2009. :)
Zum Warum = Meine Hauptseite ist eine Katzenseite und immer wenn ich meine News dort aktualisiert habe, ist mir aufgefallen, dass wir dort ausschließlich nur Updates der Hauptseite festhalten. Jedoch passiert bei uns viel mehr und somit habe ich mich für einen Blog entschieden, damit die Freunde, wie auch Besucher der Hauptseite nachlesen können, was bei uns sonst noch zu passiert und uns vielleicht dadurch noch besser kennen lernen.

2.Hat sich dein Blog im Laufe der Zeit durch äußere Einflüsse (Suchmaschinenanfragen, Kommentare, …) in eine andere Richtung entwickelt? Im Klartext: Passt du dich deinen Lesern an oder schreibst du nach wie vor das, worauf du Lust hast?

Ich schreibe nach wie vor das worauf ich Lust habe und/oder was ich los werden möchte.
Erst wollte ich hier schreiben, dass ich mich in Bezug auf Stöckchen und Blogparaden anpasse, was jedoch auch nicht stimmt, da ich nicht alle mitmache *flöt* , denn hauptsächlich nehme ich tierische Stöckchen auf :cool:

3.Solltest du nur für dich bloggen, warum wählst du dann das Internet als Medium und kein “normales” Tagebuch? Wäre das nicht besser geeignet?

Da ich nicht nur für mich blogge, könnte ich diese Frage überspringen.
Jedoch wenn ich nur für mich bloggen würde, eben als persönliches Tagebuch, dann würde ich es nicht der Öffentlichkeit zugänglich machen ;)

4.Was tust du, um deine Leser langfristig bei der Stange zu halten? Hast du schon einmal Gewinnspiele ausgelobt? Falls ja, wie hast du diese finanziert?

Regelmässig etwas schreiben, damit die Leser wissen, der Blog lebt noch. Nein, ein Gewinnspiel habe ich noch nicht veranstaltet. Vielleicht kommt das irgendwann einmal, weil ich etwas gewonnen habe, was ich gar nicht gebrauchen kann =)

5.Welche Tipps kannst du Blogneulingen ans Herz legen, um langfristig gelesen zu werden? Was ist in deinen Augen für einen Blog eher nachteilig?

Regelmäßig schreiben, es muss gar nicht täglich sein. Jeder Blogbetreiber freut sich über auch Kommentare, denn dies ist ja eine Art Bestätigung seines Beitrages und deshalb sollte man nicht vergessen, auch die Blogs der Leser regelmässig zu besuchen und nicht gänzlich zu ignorieren, denn dann werden  diese Leser/Kommentatoren dir ggf. auch untreu und schließlich lebt ein Blog von Lesern und Kommentatoren ;)

Liebe Petra, ich habe dein Stöckchen ohne Verletzungen aufgefangen :D und würde es gerne zu der Fellbande und taytom weiter werfen *vorsicht*. Gerne darf es auch aufgehoben werden, nicht das jemand darüber stolpert ;)

Stöckchen: Fellnäschen

Soeben haben wir von Kathrin ein Stöckchen aufgefangen und sie möchte gerne Felix Fellnäschen sehen
Dem kommen wir doch gerne nach und zeigen einmal die rosa Zuckerschnute ;)
cfsb_stfn01

Wir legen einmal das Stöckchen zum Mitnehmen hin und jeder darf es sich greifen, da ich immo keinen Überblick habe, wenn es schon getroffen hat :schaem:

Stöckchen: Zeig mir deinen Desktop

Kathrin hat mir ein Stöckchen zugeworfen und möchte meinen Desktop-Hintergrund sehen.
Weil Neujahr ist, komme ich diesen einmal nach, da sie Felix Schweinebäuchlein damit getroffen hat ;)

cfsb_stdt01
Ich zeige hier den Desktop vom Haupt-Lappi – dieser wurde nämlich nach Weihnachten neu aufgesetzt und ist somit schön clean :D Auch sieht der Mini mit öden hellblau eher langweilig aus  =)

Ich glaube, das Stöckchen ist schon älter und deshalb werfe ich es einfach mal zum Mitnehmen hin :)

Stöckchen ….

Ich habe gesehen, dass sich einige Stöckchen angesammelt haben, welche ich noch nicht aufgehoben habe :|

cfsb_st04
Bitte seid mir nicht böse, jedoch schaffe ich es im Moment leider nicht Stöckchen aufzunehmen. :schaem:

Mit Hochdruck pixel ich im Hintergrund an Felix Weihnachtswelt für die Hauptseite, welche am 1. Advent Online .  Jens hat am Samstag Geburtstag und auch beginnen nun langsam schon die Adventsfeiern und Co (eine jagt die Nächste :bier:) und die Weihnachtsbäckerei steht auch so langsam an.:??:

Wenn wieder etwas mehr Zeit habe, werde ich das ein oder andere Stöckchen wieder gerne aufnehmen. :)