Schlagwort Archive: Kratzbaum

Platzverteilung

Und es wird auch oft getauscht ;)

Catwalk Kratzbäume- unser erster Eindruck

Nachdem ich mir ein fast internetfreies Wochenende gegönnt habe, wurde trotzdem Samstag nach dem Frühstück hier das Sisal gedreht =)

Ich wollte mir nur noch schnell einen Kaffee drücken (verbessert mein Denkvermögen)  … ja und wie ich dann nicht einmal 5 Minuten später ins Wohnzimmer kam, stand der Baum schon halb :eek:  Naja, der Aufbau, die Anleitung war auch selbsterklärend :cool:.

Platziert haben wir ihn neben der Couch.  Da die Überlegung ansteht, die Vitrine etc. zu erneuern, wird der Baum wohl auch etwas nach links wandern :) Die zwei Knallbürsten haben ihn direkt belagert.  Es boten sich einige interessante Szenen. Einmal meinte Shadow, dass der Felix lange genug in der Matte schlummerte, setzte sich auf die Vitrine und tickte Felix leicht an :lol:

 

Da der Aufbau superschnell ging noch ein paar Zeilen zum Baum selbst:

Der Stamm, wie das Holz sowie der Bezug ist sehr hochwertig.  Die Deckenspannung ist sehr gut gelöst und sehr leicht zu verschrauben. :top: Die Bodenplatte ist ebenfalls aus Holz und hat Gummifüßchen, was das Parkett schont ;)

Interessant finde ich, wie die Liegeschale und die untere Ebene auf dem Holz montiert wird -> mittels Holzdübel. :mrgreen: Sehr gut gelöst, denn am Baum sind somit keine Schrauben sichtbar …. fast keine sichtbar (darauf komme ich noch zu sprechen).

Die Hängematte ist aus Samt und fühlt sich somit angenehm weich an. Ich werde noch einen Ersatzbezug bestellen, denn schließlich muss  ja auch mal gewaschen werden ;)  

 

Ein kleines optisches Detail gefällt uns jedoch nicht so ganz. :roll: Die Deckenspannung ist durch eine Art Holzkäfig gelöst. Diese wird einfach gedreht und somit muss nicht wie bei den handelsüblichen Deckenspanner mit so einer olle Flügelschraube gekämpft werden. Interessant sieht die Spannlösung aus, jedoch sieht man bei uns ca. 8-10cm von dem Schraubgewinde :-??.  Lässt sich wohl nicht anders lösen ;)

 

 

Alles in allem sind wir sehr zufrieden mit dem Kratzbaum. Auch passt er gut zu unserem Petfun. :top: Er wurde auch direkt von Felix & Shadow angenommen … wir sind zufrieden *hach* =) Auch möchten wir uns noch einmal beim Catwalk-Team für diesen tollen Kratzbaum bedanken :)

ein Catwalk Kratzbaum zieht ein

Heute ist der Catwalk Kratzbaum angekommen :) . Hach, das ist wie Weihnachten:party:  Die Verpackung war schon beeindruckend :lol:

Felix und Shadow haben die Eingangskontrolle gemacht,  für den Aufbau  ist Jens zuständig – bevor ich eh alles falsch mache  :cool:


Der erste Eindruck -> WOW :top:
Sehr sichere Verpackung und auch wurde es mit System verpackt, damit keiner der Elemente während des Transport beschädigt werden könnte.  Auch mit unserer Farbauswahl bin ich zufrieden (Holz = Savanne, Bezug grau), da es zu unserem Petfun passen sollte :)  Der Aufbau erfolgt wahrscheinlich (wenn alles gut geht) am Wochenende, da werde ich dann noch einmal ausführlicher auf den Catwalk eingehen (Qualität, Aufbau etc.)
Hach, ist das aufregend :mrgreen:

wir werden verrückt – ein Catwalk zieht ein


Wir können es noch gar nicht richtig glauben, denn bei dem Blogger-Gewinnspiel von Catwalk – Katzen Kratzbaum System haben wir doch tatsächlich mit unseren Beitrag durch einen Zufallsgenerator gewonnen *höppel* Bei uns zieht demnächst ein Deckenspanner Modell M18.2 ein *froiii*

Wie Dosinchen heute Mittag zu uns sagte „ihr habt gewonnen, ihr habt einen Catwalk gewonnen“ schauten wir zwei uns zuerst an und dann, ja dann drehte der Felix vor Freude auf und musste erst einmal auf drollige Minuten machen …. ja, wir verstehen Zweibeiner :cool:.

Dosinchen war ja schon dabei in Gedanken Möbel zu rücken und ein Möbelstück (was ihrer Meinung eh zu viel Platz weg nimmt und keinen Stauraum bietet) zu verbannen. Der Jensi hat ihr erst einmal den Zahn gezogen und nun wird nur ein Möbelstück verschoben .

Hach, wir sind schon ganz aufgeregt.  Morgen ruft Dosinchen bei Catwalk an, sie möchte sich persönlich bedanken und auch hat sie ein zwei Fragen :)

Wir möchten uns (auch im Namen der Dosis) schon einmal ganz schnurrig beim Catwalk-Team bedanken. Wir freuen uns riesig über den Gewinn =)

Für einen Catwalk würden wir Platz schaffen

Die Kratzbäume von Catwalk sind schon ein Traum und einer dieser traumhaft schönen Kratzbäume wird in Form eines Blogger-Gewinnspiel direkt vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Verlost wird unter allen Teilnehmern, welche alle Teilnahmebedingungen erfüllen,  der tolle Deckerspanner M18.2 =) Dieser verfügt über zwei Schlafebenen und sogar einer schönen Hängematte *yeah* – die Holz- und Kissenfarbe kann außerdem selber gewählt werden. =)

Die Firma Catwalk stellt neben bereits fertig konfektionierten (tolles Wort *g*) Kratzbäume die Möglichkeit einen individuellen Kratzbaum selber  mit dem Kratzbaum Designer zu gestalten. Vom Hersteller wird der Entwurf auf  Stabilität plus katzengerechten Aufbau geprüft und steht für Vorschläge jederzeit zur Verfügung . :top:


Catwalk würde gerne von uns wissen, welchen Kratzbaum wir aus deren System auswählen würden.

Hmmmm, das ist schwierig, denn da sind wirklich einige Kracher dabei ;) Also gehe ich nach dem Aspekt vor, dass ich für eine bestimmte Stelle einen neuen  Kratzbaum haben möchte. Eine Hängematte sollte er auf alle Fälle  haben (jaaahhhh, noch immer auf meiner Wunschliste :cool:) .  Ein Deckenspanner würde gehen, aber entschieden habe ich mich für  ….*trommelwirbel*

 

Kratzbaum M15

Was mir daran gefällt – na die Hängematte :mrgreen:.

Beide Katzen liegen auch gerne einmal auf der Bodenplatte, hier wäre es sogar durch das Bodenhaus möglich eine kleine Ebene höher zu liegen.  Eine Hängematte wäre neben ein zwei erhöhten Liegeflächen vorhanden. Schön wäre auch gewesen, wenn die Hängematte in der mittleren der höheren Ebenen wäre … somit wäre die Hängematte auch für Senioren oder weniger gelenkigen Katzen leicht zugänglich ;)

Holz würde ich Buche wählen, Kissenbezug wahrscheinlich beige, jedoch jetzigen Kratzbaum würde eher grau passen ;)

Und wie gefällt euch unser schmucker Traumkratzbaum ??

Wenn ihr auch an dem Gewinnspiel teilnehmen wollt, könnt ihr die Teilnahmebedingungen im Blog des Herstellers nachlesen.

Bildquelle: Catwalk

Neu im Revier: Petfun Wandbettchen

Da ein hoher Liegeplatz bei den beiden Quietschboys heiß begehrt ist,
haben wir von Petfun ein Wandbettchen dazu geholt. ;)

Ich wollte ja schon damals beim Baum eine tolle Hängematte haben, jedoch ließ sich das bei dem Modell nicht integrieren. :neutral: Auch dieses Mal konnte die Hängematte nicht siegen, denn wir hatten bedenken, ob diese an dem vorgesehenen Platz auch genutzt wird ;) Und was soll ich sagen, das Bettchen wurde direkt angenommen :top:

Die Schrauben werde ich noch verstecken und auch mit dem Gesamtbild (sieht besser auf wie auf dem Foto) sind wir zufrieden .
Und eine Hängematte bekommen die Zwei auch noch ….irgendwann :cool:

Die große Kratzbaum-Blogparade

Der Kratzbaumgarten.de hat zu einer Blogparade aufgerufen. Ziel ist es, dass der Kratzbaum ermittelt wird, welcher aus dem Sortiment am meisten gefällt.  Es müssen lediglich ein paar Fragen beantwortet werden und unter allen Teilnehmern wird sogar ein  Kratzbaum seiner Wahl oder alternativ ein Amazon Gutschein im Wert von 149 EUR verlost :top:

Die Fragen wollen wir dann auch einmal flugs beantworten ;)

Was magst du liebster, Katze oder Hund? Und warum?
Ich mag eigentlich beide Tierarten, bin jedoch eher der Katzenmensch. Mich fasziniert ihre Eigenständigkeit, teils noch Wohnzimmer-Wildheit und dann die Sanftheit, welche sie einen entgegenbringen <3

Hast du ein Haustiere?
Zwei Kater

Wenn ja: wie heißt es?
Felix und Shadow

Welcher Kratzbraum aus dem Sortiment von Kratzbaumgarten.de gefällt dir am besten und warum?
So richtig auf Anhieb entscheiden konnte ich mich zwischen zwei Deckenspannern nicht. Aufgrund der Hängematte und dem Vollholz gefällt mir jedoch am besten der Naturbaum S9502Z von Armarkat =). Es handelt sich dabei um einen Deckenspanner aus Vollholz, welcher sich gut in die Wohnung integrieren lässt und gleichzeitig nicht viel Platz weg nimmt. Die erhöhten Liegeflächen wären optimal für Katzen mit Drang nach erhöhten Beobachtungs- und Ruhestätten ;) Auch gefallen mir die Kuschelmulden :)
Bildquelle: kratzbaumgarten.de

An der Blogparade könnt ihr entweder durch einen Blogbeitrag teilnehmen oder durch den Versand einer Postkarte.
Weitere Informationen zu der Blogparade und den Teilnahmebedingungen könnt ihr im Blog von Kratzbaumkarten.de entnehmen =) Teilnahme ist bis zum 30. Juni 2011 möglich.