Schlagwort Archive: Katzenblog

Tolles Häkelspielzeug eingetroffen

Bei den Schatznasen bestaunt Frauli oft das tolle Häkelspielzeug für Katzen.
Selber hat sie kein Talent im Häkeln/Stricken und uns fehlt der Daumen dafür.
Vor Weihnachten trudelte dann ein Päckchen bei uns ein … surprise surprise :love:

Da haben die lieben Schatznasen und deren Frauli uns doch tolles Häkelspielzeug gesendet  :top: Sie waren in einer Tüte verschlossen und es lag ein Beutelchen mit einer himmlisch riechenden Mischung bei.  =) Frauli legt das Spielzeug immer wieder mal in den Beutel Aromasafe :)

Vielen vielen Dank noch einmal an das Frauli von den Schatznasen. :kiss:

Käkelspielzeug von den Schatznasen.de

Der Finni ist vom dem Ball angetan, an diesem sind nämlich so tolle Zuppelbänder ;)
Er spielt auch mit den anderen Spielzeug gerne, natürlich auch gerne mit der Maus, jedoch der Ball ist sein Favorit :)

Fin und sein Häkelball

Shadow hat sich der Häkelraupe vorgenommen :) Leider ließ Shadow sich von Finni im Spiel immer wieder ablenken :/
Shadow trägt gerne und oft Sachen rum und wirft es Frauli mit Gebrüll entgegen :lol:

Shadow und die Häkelraupe
Der Bimmelfisch (der hat nämlich ein kleines Glöckchen) hängt aktuell bei einem Schlafplatz am Fenster :)
Da zuppelt der Finni auch gerne mal :)
Aufnahme doof, der Keks musste mit aufs Foto :cool:
Finn u. der Bimmelfisch

Für Ernie und Monti muss Frauli/Herrli immer die Maus werfen. Ihr merkt, wir haben alle unseren Spaß damit :lol:

Schaut doch einmal bei den Schatznasen vorbei.
Dort findet ihr ganz tolle DIY Ideen sowie tolle Anregungen u. Informationen rund um die Katz.

Frauli will sich mal wieder mit Häkeln & Co. beschäftigen, denn eine Anleitung für einen Katzentunnel hat es ihr angetan.
Aber schaut euch dort einfach mal selber um :)

Und dann nicht vergessen euch dort einmal den tollen Freibereich von Kater Schatzi anzuschauen *neid*

Da isser, der erfreulichen Maus-Klick Bericht :)

Nachdem wir die Genehmigung zur Veröffentlichung des Maus-Klick-Tipp erhalten haben (vielen Dank dafür *snurr*) wollen wir euch einmal zeigen, was die lieben Menschen von ‚Geliebte Katze‚ da über uns geschrieben haben. :innocent:

Maus-Klick-Tipp 08/2016
Geliebte Katze August 2016
Urheber und Genehmigung : Geliebe Katze / Ein Herz für Tiere Media GmbH

Wir sind ein Maus-Klick wert :)

Katz, was haben wir letzten Samstag gestaunt.
Erst eine liebe Bekannte von Fatzebuch musste Frauli Samstag am frühen Abend mit dem Kopf darauf stoßen, dass da etwas tolles in der neusten Ausgabe der Geliebte Katze (August 2016) steht.  Da fiel Frauli auf, dass sie noch gar nicht beim Briefkasten war und schwebte flugs dorthin. :mrgreen:

Und da war sie, die neuste Ausgabe der ‚Geliebte Katze
(wir haben ein Abo, im Handel/beim Kiosk ab 13.07. erhältlich).

Und dann schauten wir, rieben uns unsere Äuglein, staunten und hüpften.
Wir sahen unser virtuelles Revier unter ‚Diese Seite ist einen Maus-Klick wert!‘ :innocent:
Hach, auch wenn es nicht sichtbar war, wir wurden unter unserem Fell leicht rot vor Rührung. :senti:

Und wer sich fragt, weshalb es Samstag geregnet hat:
der Felix hat bestimmt auf seiner Wolke vor Rührung geweint, denn ohne ihn wären wir nie im Netz und hätten nie so liebe Freunde kennengelernt :senti:

Wir, in der Geliebten Katze August 2016

Wir freuen uns, dass unser virtuelles Revier dem Team von ‚Geliebte Katze‘ gefällt und sie es als Klick-Tipp empfehlen =)
Wir senden zum Dank ganz viele Nasenstumper und Umschnurrer ans Redaktionsteam. :kiss:
Wenn wir dürften wie wir gerne wollten, wir hätten denen zum Dank ein paar Mäuse vor die Tür gelegt :lol:

Gerne hätten wir euch heute  gezeigt, was dort über uns geschrieben wurde, nur leider haben wir noch keine Genehmigung zur Veröffentlichung erhalten (Urheberrecht und so ;) )
Falls ihr nicht warten könnt, kein Abo habt müsst ihr am Mittwoch zum Kiosk flitzen :)

Wer wohl nächsten Monat einen Klick wert ist. Wir sind schon gespannt :)

Ein Katzenbloggerbuch reist um die Welt

Am Mittwoch trudelte ein Buch bei uns ein, ein Katzenbloggerbuch welches um die Welt reist.
Dabei soll das Buch viele Ziele anreisen und tolle Einträge aus den Reisezielen bekommen.

Vor uns hatten Mimi und ihre Betty das Buch und von deren lieben Zeilen an uns war der Finni ganz gefesselt :lol:
Katzenbloggerbuch ist eingetroffen
unser Eintrag
Dann mussten wir unseren Eintrag machen und wir haben Frauli selbstverstädnlich geholfen.

Alleine hätte sie das doch nicht so hinbekommen.  :roll:

Am Samstag haben wir es dann wieder auf die Reise geschickt.
Wir waren dieses Mal von der ganz flotten Truppe :lol:

Wenn ihr euch auch im Katzenbloggerbuch verewigen wollt, dann könnt ihr euch bei Kimbi und Enny anmelden, welche auch Organisatoren des Katzenbloggerbuch sind.

Viele haben sich schon als Reiseziel angemeldet.
Seid ihr auch dabei?

 
Wenn das Buch dann voller toller Einträge ist, soll es für einen guten Zweck versteigert werden.

 

Monti hat die Endabnahme gemacht und war ganz vertieft in den Beiträgen ;)

Katzenbloggerbuch

[Blogempfehlung] Lieblingskatze.net

Heute möchten wir euch einmal wieder ein Blog empfehlen (haben wir zu lange nicht mehr gemacht :schaem: )

Lieblingskatze.net
Lieblingskatze.net

 

Kennt ihr noch nicht? 8-O

… na dann hurtig, denn ihr verpasst etwas. :cool:

 

 

Das liebe Frauchen vom Elvis, die Bärbel berichtet bei Lieblingskatze.net  (einem Online-Magazin) rund um uns Katzen.  Bestimmt macht eigentlich der Elvis die ganze Arbeit *vermut*  Weshalb könnte sonst so viel informatives und auch kurioses aus der Katzenwelt dort erschnuppert werden. Zudem gibt es Freitags tolle Links und da staunt katz manchmal was es alles so in der Katzenwelt gibt und auch passiert.

Schnuppert doch einmal rein =)

Bildquelle: lieblingskatze.net

[Blogempfehlung] Leopold Zausel von der Distelbeck

Lange haben wir keine Blogempfehlung mehr gemacht *Asche-über-unser-Haupt*,  deshalb wird es wieder einmal Zeit. :schlau:

Heute möchten wir euch Leopold Zausel von der Distelbeck – auch genannt Leo – vorstellen. Vor knapp 7 Wochen ist der Leo bei seiner Schmuserin eingezogen und hat es gleich richtig gemacht -> ein Kater von Welt braucht ein Blog :top:
Schließlich hat Leo viel zu erzählen, denn er hat einige Zeit auf der Straße gelebt. Dort wurde er leider krank, kam auf eine Pflegestelle und zog schließlich zu seiner Schmuserin.  Beide sind irgendwie noch in der Kennenlernphase, aber der Leo, ja der setzt sich schon durch.

Wir schnuppern gerne seine Geschichten :) Hach, er kann so toll aus seinem Leben erzählen. Auch grinsen wir uns oft einen, denn manches kommt uns mit unserem Dosinchen bekannt vor :lol:

PS:
Auch hat Ela, Leos Betreuerin (wie sich selber nennt) ein eigenes Blog eingerichtet … hmmm, sie ist der Meinung, dass sie einige Sachen richtig stellen muss ohne das Leo sie auf ihrer Mailbox beschimpft oder gar droht :cool:

Die große Kratzbaum-Blogparade

Der Kratzbaumgarten.de hat zu einer Blogparade aufgerufen. Ziel ist es, dass der Kratzbaum ermittelt wird, welcher aus dem Sortiment am meisten gefällt.  Es müssen lediglich ein paar Fragen beantwortet werden und unter allen Teilnehmern wird sogar ein  Kratzbaum seiner Wahl oder alternativ ein Amazon Gutschein im Wert von 149 EUR verlost :top:

Die Fragen wollen wir dann auch einmal flugs beantworten ;)

Was magst du liebster, Katze oder Hund? Und warum?
Ich mag eigentlich beide Tierarten, bin jedoch eher der Katzenmensch. Mich fasziniert ihre Eigenständigkeit, teils noch Wohnzimmer-Wildheit und dann die Sanftheit, welche sie einen entgegenbringen <3

Hast du ein Haustiere?
Zwei Kater

Wenn ja: wie heißt es?
Felix und Shadow

Welcher Kratzbraum aus dem Sortiment von Kratzbaumgarten.de gefällt dir am besten und warum?
So richtig auf Anhieb entscheiden konnte ich mich zwischen zwei Deckenspannern nicht. Aufgrund der Hängematte und dem Vollholz gefällt mir jedoch am besten der Naturbaum S9502Z von Armarkat =). Es handelt sich dabei um einen Deckenspanner aus Vollholz, welcher sich gut in die Wohnung integrieren lässt und gleichzeitig nicht viel Platz weg nimmt. Die erhöhten Liegeflächen wären optimal für Katzen mit Drang nach erhöhten Beobachtungs- und Ruhestätten ;) Auch gefallen mir die Kuschelmulden :)
Bildquelle: kratzbaumgarten.de

An der Blogparade könnt ihr entweder durch einen Blogbeitrag teilnehmen oder durch den Versand einer Postkarte.
Weitere Informationen zu der Blogparade und den Teilnahmebedingungen könnt ihr im Blog von Kratzbaumkarten.de entnehmen =) Teilnahme ist bis zum 30. Juni 2011 möglich.