Raupe Nimmersatt

*tzzz* und wir sollen manchmal verfuttert sein … :cool:
Voll die Plüschraupe :lol:


Wenn das eine Ampfer-Rindeneule ist, dann sieht sie als Raupe aber viel viel besser aus ;)
Weiß das einer genauer?

Ähnliche Beiträge

19 Responses to Raupe Nimmersatt

  1. Renate sagt:

    Tolle Fotos, liebe Marlene!!!

    Liebe Grüße
    Renate

  2. Börgi sagt:

    Und hat dir die Raube schon alles ab gefuttert? :mrgreen:

    LG Börgi

  3. MeinLilaPark sagt:

    Wow, was für tolle Farben!! Eigentlich sind mir Raupen nicht geheuer, aber die Farben sind wunderbar! In so einem Tierchen kann nur ein gutes Herzchen stecken. :kiss: Haben Raupen überhaupt ein Herz? :roll: Naja, jedenfalls tragen diese Fotos dazu bei, dass ich Raupen wieder mehr mag. :lol:

    LG
    Sandra ??

    • Marlene sagt:

      Das ist ne gute Frage :?: Hmmm, aber bestimmt oder so etwas ähnliches wie ein Herz :)

      Knuffig sind sie irgendwie schon *g*

      LG
      Marlene

  4. Kann dir bei der Bestimmung leider nicht helfen. Hübsch ist sie aber wirklich. Aber viele Raupen sind auffälliger gefärbt, als die fertige Faltervariante.

    Ich denke, dass soll Fressfeinde abhalten. Rote Farbe = giftig oder so ähnlich :)

  5. pashieno sagt:

    Mit Schmetterlingen kenne ich mich nicht so aus – aber Börgi könnte Recht haben.

    • Marlene sagt:

      Ich mich auch nicht :lol: Finde die plüschigen aber niedlich. Denke auch, dass Börgi recht hat, mag sie aber als Raupe lieber ;)

      LG
      Marlene

  6. Michaela sagt:

    :top: Wow das ist aber eine Schönheit :top: tolles Foto. Hast du die Raupe bei euch „gefunden“ oder deine zwei haben sie aufgespürt :shock: ich denke aber eher bei einem Spaziergang oder :idea: Ich finde diese Raupen klasse … leider weiß ich nicht wie ihr Name ist :depressiv: Wir hatten mal eine giftgrüne auf dem Balkon, im Basilikum beinahe wäre sie als Pesto mitverarbeitet worden :dead: ok seit dem Einzug der Indianer haben wir keine Mitbewohner mehr auf dem Balkon … sie finden jeden und alles :-??
    VLG schickt euch Michaela mit den YYYY’s

  7. Börgi sagt:

    Ich glaube ich habe ihn gefunden! Es ist wohl ein Schwan. Ein Nachtfalter ;) Oder was meinst du? http://de.wikipedia.org/wiki/Schwan_(Schmetterling)

    Sieht wirklich toll aus!!

    LG Börgi

  8. Nina sagt:

    Hehe – die sieht ja witzig aus :mrgreen: .
    Als Kind habe ich solche Raupen immer gesammelt und gestreichelt, weil sie so samtig weich sind durch ihre ganzen Haare. Aber da war immer so ein blöder Nachbarjunge, der hat die immer mit seinen Spielzeug-Autos überfahren wollen – da musste ich immer aufpassen :lol: :lol: :lol: .

    • Marlene sagt:

      Ich fand als Kind die kleinen grünen Raupen cool. Je näher ich jedoch ans Teeniealter kam, fand ich alles was mehr wie vier Beinchen hatte nicht mehr so toll :mrgreen: Als Kind ist man da schmerzfreier und auch neugieriger ;)

      LG
      Marlene

  9. Moin, Moin nee leider weiß ich nichts genaues darüber.

    Aber ich finde als Raupe ist sie wirklich eine Schönheit.

    Lieben Gruß
    Frau Herzlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
=) 
;) 
:mrgreen: 
:lol: 
:cool: 
:schaem: 
:( 
>:( 
:curious: 
:cry: 
:drepressiv: 
:kaffee: 
:??: 
:bier: 
:exhausted: 
:eek: 
:dead: 
:twisted: 
:glare: 
:innocent: 
8-O 
:idea: 
:mad: 
:-x 
:love: 
:kiss: 
:?: 
:naseous: 
:schlau: 
:neutral: 
nervoes 
:oops: 
:!: 
:senti: 
:phew: 
:shock: 
:/ 
:shy: 
:sleep: 
:] 
:P 
:roll: 
:worried: 
:worship: 
:yawn 
:yum: 
:top: 
:flop: 
:musik: 
:party: 
:krank: 
:engel: 
:evil: 
:heart: 
<3