Pflegekräfte bei der Arbeit

Wir hoffen ihr hattet ein tolles Osterwochenende.
Wir dachten ja schon fast, dass Christkatz steht vor der Tür :lol:

Das lange Osterwochenende haben wir platt neben Frauli verbracht.
Frauli hat ab und wann einmal mit den Bronchien zu kämpfen, eigentlich war sie froh diese kalte Saison  so gut wie davon verschon geblieben zu sein. Ende März fing es jedoch voll bei ihr an :(
Das nasskalte Wetter war bestimmt Schuld, richtig hartnäckig ist es dann immer und Frauli war Ende letzter Woche richtig geschlaucht und platt. Deshalb wir mit ihr die Füße hoch gemacht und sie gesund geschnurrt ;)

Hier seht ihr zwei der Pflegekräfte bei der Arbeit.
Wie heißt es noch so schön ‚einmal mit Profis arbeiten‘ :lol:

Inzwischen geht es, Frauli will sich jedoch nicht so früh freuen ;)
Wollen wir hoffen, dass sie damit durch ist und wir somit wieder etwas präsenter sein können

5 Responses to Pflegekräfte bei der Arbeit

  1. Fraukografie sagt:

    An den Bronchien ist bestimmt das Wetter schuld. Hüh und hott und kann sich nicht entscheiden. Dazu die lange Heizperiode. :-(
    Ich huste auch seit 2 Tagen ab und an und hoffe, das da nix mehr kommt. Bin auch die Saison bis jetzt verschont geblieben.
    Auf jeden Fall habt ihr euer Frauchen bestimmt ganz wunderbar gepflegt … gut gemacht. :-)
    Habt ein wunderbares Wochenende.
    LG Frauke

  2. Elke sagt:

    Ach herrje, das arme Frauli! So eine Bronchitis ist wirklich nicht angenehm.
    Aber wenn man so taffe Pflegekräfte hat, kann es ja nur aufwärts gehen.
    Ich wünsche dem Frauli, dass sie sich nicht mehr so lange quälen muss
    und es ihr bald viel beser geht!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

  3. Emma sagt:

    Oh da wünschen wir dem Frauli aber gute Besserung! Das Personal hier spielt schon seit Wochen „Bazillen-Pingpong“. Ist der eine halbwegs durch, fängt der nächste wieder an… :-x

    Schnurr

    Emma und der ganze Rest

  4. Ingrid, Amira, Luna und Tobias sagt:

    Na, Ihr seid ja wirklich prima Pflegekräfte. Und das Schnurren heilt ja wirklich.
    Weiter so, dann ist Euer Frauli bald wieder gesund.
    Gute Besserung <3 <3 <3
    Ingrid, Amira, Luna und Tobias

  5. Oh nein, arme Frauli ! Wir wünschen ihr eine gute Besserung ! Wir sind sicher, dass sie mit euch schneller heilen wird ! Schnurren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
=) 
;) 
:mrgreen: 
:lol: 
:cool: 
:schaem: 
:( 
>:( 
:curious: 
:cry: 
:drepressiv: 
:kaffee: 
:??: 
:bier: 
:exhausted: 
:eek: 
:dead: 
:twisted: 
:glare: 
:innocent: 
8-O 
:idea: 
:mad: 
:-x 
:love: 
:kiss: 
:?: 
:naseous: 
:schlau: 
:neutral: 
nervoes 
:oops: 
:!: 
:senti: 
:phew: 
:shock: 
:/ 
:shy: 
:sleep: 
:] 
:P 
:roll: 
:worried: 
:worship: 
:yawn 
:yum: 
:top: 
:flop: 
:musik: 
:party: 
:krank: 
:engel: 
:evil: 
:heart: 
<3