Ein Blick noch nach hinten

Ein Blick nach hinten zeigt uns, dass wir uns letzte Zeit weiterhin rar gemacht haben.

Ein Blick noch nach hintenUnd damit ist nun Schluß, jawoll.
Wir haben nämlich für Frauli ne ganz coole Luftpumpe gefunden :lol:

Und wenn ihr denkt wir waren die letzte Zeit faul und haben einfach die Pfoten baumeln lassen, der irrt :roll:
Wir machen Klingeltraining … naja, mit wir ist Finni gemeint :lol:
Immer wenn der Gong ertönt gibt es ein Guttie.  Ziel ist, dass wir Finni irgendwann eigenständig auf die Klingel haut. Wir Finni macht Fortschritte, sporadisch schwebt schon mal die Pfote über den Gong. Wir werden berichten. ;)

So, und da wir ja so ein tollen Gong haben, wurde gleichzeit einen produktivere Zeit eingeläutet.

10 Responses to Ein Blick noch nach hinten

  1. Malina sagt:

    P. S.
    Wie sieht es denn mit dem Kommentieren bei mir aus? Klappt es immer noch nicht? Wenn Du nach wie vor nicht durchkommst bei mir, dann bemühe ich mal den GöGa. Vielleicht kann der den Fehler ja ausfindig machen.

    LG
    Malina!

  2. Malina sagt:

    Toll…Finnie Du schaffst das!
    Ich kenne das mit dem Klingeln und dem Leckerlie aus einem Katzenvideo! Tschakka…das wird. Ich bin auf den Fortschritt gespannt!

    LG
    Malina!

  3. Humbi sagt:

    Welcome back ihr Lieben. :-) Wir freuen uns auf viele neue Beiträge, wo eure Dosi ja jetzt wieder voll loslegen will. :-)

    Sind schon gespannt, wie die „Gong“Geschichte weitergeht. :-)

    LG Humbi

  4. Eh wie klasse :cool: Da könnt ihr eure Dosies ja ordentlich trainieren :top:
    Schnurrer :engel: und :evil:

  5. Elke sagt:

    Da hoffen wir mal, dass wir nächste Zeit wieder mehr von euch hören
    werden.
    Die Idee mit der Klingel ist doch klasse. Und wenn der süße Finni weiterhin
    schön übt, klappt es mit den Gutties bestimmt ganz prima.

    Liebe Grüße von
    Elke

  6. Fellindianer sagt:

    Wooowwww … wie toll ist das :top: :-x
    Sind schon gespannt, ob das funktioniert – denn dann brauchen wir auch so eine Klingel :lol: :lol:
    Maunzer, die Fellindianer

    • Finn sagt:

      Schnurrbidu liebe Fellindianer,

      irgendwann, ja irgendwann werde ich mir dann das Frühstück ans Körbchen klingeln :mrgreen:

      Stumper
      Finni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
=) 
;) 
:mrgreen: 
:lol: 
:cool: 
:schaem: 
:( 
>:( 
:curious: 
:cry: 
:drepressiv: 
:kaffee: 
:??: 
:bier: 
:exhausted: 
:eek: 
:dead: 
:twisted: 
:glare: 
:innocent: 
8-O 
:idea: 
:mad: 
:-x 
:love: 
:kiss: 
:?: 
:naseous: 
:schlau: 
:neutral: 
nervoes 
:oops: 
:!: 
:senti: 
:phew: 
:shock: 
:/ 
:shy: 
:sleep: 
:] 
:P 
:roll: 
:worried: 
:worship: 
:yawn 
:yum: 
:top: 
:flop: 
:musik: 
:party: 
:krank: 
:engel: 
:evil: 
:heart: 
<3