Archive von Kategorie: Ernie

Ab ins Wochenende

Wir wünschen euch ein schnurriges Wochenende.
Macht es so wie Ernie, Pfötchen ins Höhe :lol:

Hoch die Pfoten, Wochenende
Die Woche über war Frauli meist richtig platt. Oftmals ist sie zwischen 21-22 Uhr einfach auf der Couch weg geschlummert :neutral:
Wetter? Von Sonntag auf Montag zu wenig Schlaf bekommen und wie ein roter Faden von Tag zu Tag mit gezogen? Keine Ahnung, denn wir sehen immer zu, dass wir genügend Schlaf bekommen. :schlau: Da sollte die Menschheit sich einmal ein Beispiel dran nehmen ;) Deshalb verraten wir nun nicht, dass wir dann auch geschlummert haben, wir haben Frauli dann Gesellschaft geleistet.  =)   Einmal ist sie von Shadow Schnarcherei wach geworden – wenn er auch direkt bei ihr am Kopf liegt :lol:  Dabei klingt das beim Shadow gar nicht wie Schnarchen, manchmal eher wie ein Song  :mrgreen:  Er trällert sozumaunzen.  Schnarcht ähh trällert ihr auch im Schlaf?

Lord Schelmchen hat es drauf

Wo ein Shadow ist, da ist auch noch Platz für einen Ernie =)  Platz für Zwei
Shadow kann dann nicht anders, er muss dann Ernie erst einmal putzen ;)
Lord Schelmchen weiß das genau :mrgreen:

Lord Schelmchen :D
Frauli meint, hier kann man Ernies verschmitzten Blick gut erkennen – keine Ahnung was sie meint. :cool:
Deshalb wird er hier oft von Frauli Schlm oder eben Lord Schelmchen genannt ;)

Aufregender Wochenstart

Unser Wochenbeginn war nicht so ganz schnurrig nervoes
Uns hätte ja schon stutzig machen sollen, dass die Dörte angeworfen wurde und immer wieder Satz ‚weil der Ernie morgen eine Belohnung braucht‘ fiel :neutral:   Ernie fährt ja total auf Dörrfleisch ab :)

Erst einmal gab es am Montag später Frühstück, dann ‚zack‘ waren Ernie und Finni in ihre Ausgehtaschen.


Eher wir uns versahen wurden wir durch die Gegend geschaukelt und dann waren wir beim Doc.
Wir haben uns beide in unsere Boxen vergraben. Leider wurden wir doch von unserer netten Tierärztin gefunden.

Der Ernie hatte seinen Jahrescheck und Finni musste mit, da er zum Check eine Kotprobe abgegeben hat, da er öfters einmal etwas weichen Stuhl hat. Bei den Beiden ist alles iO. Der Ernie hat sogar zum Vorjahrescheck etwas abgenommen. Liegt bestimmt daran, dass der Finni immer mit ihm trainiert :mrgreen:

Frauli hatte am Nachmittag dann auch einen Termin, nämlich Checkup beim Zahnarzt.
Tja und wie das nun mal so ist, danach konnten wir und vor allem Ernie breit grinsen *hüstel*


Seit 1-1,5 Jahren steht Fraulis letzter Weisheitszahn auf Beobachtung. Nun war es so, dass zum Nebenzahn die Reinigung schwierig sei und er auch inzwischen wackelte. Tja, weil Frauli ja Zeit hat durfte sie dann Tags darauf um 15 Uhr ihre letzte Weisheit beim Zahnarzt lassen. Ratzfatz war er raus, zum Glück hat sie auch keine Schmerzen danach gehabt. Sie merkt schon, dass die Stelle etwas geschwollen ist, wie als wenn ein Essensrest im Backenbereich klebt, jedoch alles super erträglich. Hat der Doc somit gut gemacht ;)   Sie kühlt noch sporadisch die Stelle und spült immer mit Salbei ihren Mund aus. Sie wollte einen auf faul machen und das kann sie nun auch wirklich ;)

Startet schnurrig in die neue Woche

Das Wochenende ist schon wieder vorbei und startet schnurrig in die neue Woche.
Es soll weiterhin kalt bleiben :/ Mögen wir ja gar nicht so gerne.

Wir hatten leider am Wochenende keine sichtbare Sonne, der Himmel war dicht und wir können bald ne Serie von ‚The Fog‘ drehen :cool:   Sind wohl zu nah an England dran :lol:
Hat uns vom Chillen nicht abgehalten =)

Schnurrig in die neue Woche, Ernie schnurrt vor.
Wir können am schrecklichen Montag Motztag etwas länger ausschlafen, der elektrische Hahn hat frei ;)
Weshalb jedoch mein Transportkorb nicht im Keller sondern neben Finnis Tourentasche steht will Frauli mir nicht verraten. :neutral:

Mit Begeisterung ins Wochenende

Frauli meinte, man sieht mir meine Begeisterung über das Wochenende an.
Weiß gar nicht was sie meint :cool:

Mit Begeisterung ins Wochenende
Bei uns ist es noch weiß draußen, jedenfalls dort wo nicht geschoben/gelaufen oder gestreut wurde.
Auch kalt war es die Woche über, Frauli war ganz schön an bibbern.

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende, am Sonntag soll ja angeblich etwas die Sonne lachen.
Sind wir mal gespannt.

 

Weißes festes Nass

Auch wir sind hier nicht vom Schnee verschont geblieben, bei uns liegt inzwischen auch weißes festes Nass.
Freitag durfte Frauli in der Früh schon Schnee schieben. Was war die Freude darüber groß :cool:   Dann so ab Freitagabend wusste das Wetter nicht was es wollte: Regen, Schnee oder Schneeregen :/
Dann hat es in der Nacht auf Sonntag noch einmal geschneit, nix mit Ausschlafen für Frauli. ;)

Dieses Mal blieb es sogar liegen. Ernie war wieder voll in seinem Element. Frauli wusste gar nicht das er so künstlerische Drehungen machen kann :lol: Finni zeigte sich erst nach Ernies sportlichen Einsatz am Schnee interessiert, Shaow war es zu nass und Monti schaute lieber nur mal kurz raus. :lol:

Winter Januar 2017, weißes festes Nass
Wir hatten tagsüber dann herrlichen Sonnenschein, es war ein richtig schöner Wintertag.  =)
Wir haben einmal zu dritt in Reihe gelegen und uns die Fellspitzen sonnen lassen. Leider hatte Frauli keine Kamera zur Hand und stören wollte sie uns auch nicht dabei.

Und bei euch so, habt ihr auch ein Winterwunderland?

Wir wünschen euch einen schnurrigen Start in die neue Woche.

Erste Mal des Jahres

Schön bei einem so frischen Jahr ist, dass vieles das erste Mal des Jahres ist.  ;)
Die erste Schmuseeinheiten des Jahres, das erste Guttie des Jahres und gestern hatten wir den ersten Schnee des Jahres :)
Wie ein Kleidchen lag es über unserem Revier. Sieht ja auch ganz nett aus,  nicht mehr alles so trist und grau.
Kurz haben wir uns einmal raus getraut. Ihhh, war das nass und kalt.  nervoes

Das erste Mal des Jahres  - Schnee 2017
Monti hat das gar nicht interessiert, zudem fing es auch gleich in der Früh mit feinstem Nieselregen an.

Vormittags hatte Finni dann noch eine nette Piepshow. Da konnte der Wippmors auch mal längere Zeit einfach still beobachten ;)
Erste Piepshow des Jahres
In der Nacht taute es dann schon wieder, inzwischen ist fast alles weiße Nass wieder weg :roll: